Medical Biometry/Biostatistics

Adobe Download Flyer

 

Am Institut für Medizinische Biometrie und Informatik werden seit über 20 Jahren speziell auf die klinische Forschung zugeschnittene Fortbildungen in Medizinischer Biometrie angeboten. Aus der postgraduellen Ausbildung Medizinische Biometrie entwickelte sich der weiterbildende Masterstudiengang Medical Biometry/Biostatistics, welcher 2006 zum ersten Mal durchgeführt wurde.

Der Studiengang hat das Ziel, die beiden Teilgebiete Medizin und Statistik zusammenzuführen und damit erfolgreiche medizinische Forschung zu ermöglichen. Das Studium umfasst insgesamt 23 Lehrveranstaltungen aus sieben verschiedenen Modulen: Biometrie, Statistische Verfahren, Studien, Datenmanagement, Epidemiologie, Medizin, Vertiefungen (Wahlkurse).

Modulübersicht MBB

 

Modulübersicht MBB

Die Veranstaltungen finden in Blöcken, meistens von Donnerstag bis Samstag, statt.

Die Kurse des Masterstudiengangs Medical Biometry/Biostatistics können von Interessierten auch einzeln besucht werden. Für die Einzelkurse werden Anwesenheitszertifikate vergeben. Eine Teilnahme an den Klausuren des Masterstudiengangs ist nur für Masterstudierende verpflichtend.

Weitere Informationen finden Sie auf den Webseiten des Instituts für Medizinische Biometrie und Informatik

E-Mail: wisswb@uni-hd.de
Letzte Änderung: 25.06.2021
zum Seitenanfang/up