Bereichsbild
Frühere Meldungen
Kontakt
Tel.: +49 6221 54-15521
E-Mail: wisswb@uni-hd.de
Team
 

Meldungen

Die Landesgruppe der Deutschen Gesellschaft für wissenschaftliche Weiterbildung (DGWF) hat einen neuen Sprecherrat

08.12.2021

Die DGWF Landesgruppe Baden-Württemberg repräsentiert mehr als 30 Hochschulen und Universitäten im Bereich der wissenschaftlichen Weiterbildung. Der Sprecherrat der Landesgruppe Baden-Württemberg wurde am 9. November 2021 durch die Mitgliederversammlung neu gewählt. Dr. Alexandra Jürgens, Hochschule Aalen vertritt dabei das sechsköpfige Gremium als erste Sprecherin. Arbeitsschwerpunkte in der dreijährigen Amtszeit werden neben dem Projekt Hochschulweiterbildung@BW die Qualität der akademischen Weiterbildung und ihre Finanzierung sein.

Aus der Universität Heidelberg bringt Dr. Birgit Stadler ihre Expertise ein. Sie arbeitet im heiSKILLS-Zentrum, Abteilung Wissenschaftliche Weiterbildung.

 

DGWF Sprecherrat

Der Sprecherrat (v.l.n.r.):

Dr. Monica Bravo Granström (Pädagogische Hochschule Weingarten), Dr. Birgit Stadler (Universität Heidelberg), Dr. Ulrich Wacker (Universität Konstanz), Jan Ihwe (bisheriger 1. Sprecher, jetzt neuer Geschäftsführender Vorstand der DGWF auf Bundesebene), Dr. Alexandra Jürgens (Hochschule Aalen). Nicht im Bild: Gabriele Schaub (Universität Tübingen) und Dr. Johannes Klenk (Universität Hohenheim).

 

Weiter Informationen finden Sie auf der
Webseite der DGWF-Landesgruppe Baden-Württemberg.

E-Mail: wisswb@uni-hd.de
Letzte Änderung: 08.12.2021
zum Seitenanfang/up