SUCHE

Immatrikulation zugelassener internationaler Studierender

Bitte beachten Sie, dass aus aktuellem Anlass eine Immatrikulation zum Sommersemester 2020 nur in schriftlicher Form /auf dem Postweg möglich ist.

 
Für Ihre Immatrikulation bitten wir Sie nach Ihrer Ankunft um Zusendung der erforderlichen Immatrikulationsunterlagen per Post an die folgende Adresse:
 
Universitätsverwaltung Heidelberg
Abteilung 7.1 / Immatrikulation
Seminarstraße 2
69117 Heidelberg
 
Für Fragen und Anliegen zu Ihrer Immatrikulation kontaktieren Sie uns bitte telefonisch oder per E-Mail:
 
Telefon: +49 6221 - 54 54 54
 

 

Zum Studium zugelassene internationale Studierende müssen die Einschreibung innerhalb der im Zulassungsbescheid angegebenen Immatrikulationsfrist persönlich im Dezernat Internationale Beziehungen vornehmen.

Wenn Ihr Zulassungsbescheid die erfolgreiche Teilnahme an einem Prüfungsverfahren voraussetzt, so muss die genannte Prüfung (z.B. DSH) auf dem geforderten Niveau bestanden werden. Wird die Prüfung nicht oder nicht auf dem geforderten Niveau bestanden und liegt keine Befreiung auf gesetzlicher Grundlage vor, muss die Immatrikulation für den im Zulassungsbescheid genannten Studiengang verweigert werden.

Für die Immatrikulation erforderliche Unterlagen sind in der Regel:

  • Antrag auf Immatrikulation
  • Zulassungsbescheid (siehe Sonderfälle unten)
  • die Originale der für die Zulassung relevanten Schulzeugnisse und ggf. der Universitätszeugnisse
  • 1 Passbild (lose)
  • Krankenversicherungsbescheinigung für die Einschreibung an der Universität von einer der gesetzlichen deutschen Krankenkassen oder Bescheid zur Befreiung von der gesetzlichen Krankenversicherungspflicht (weiterführende Informationen finden Sie hier)
  • Pass (Studierende aus Ländern mit Visumpflicht für Deutschland benötigen einen Pass mit Visum/Aufenthaltserlaubnis zu Studienzwecken für den betreffenden Studiengang an der Universität Heidelberg. Studierende, die einen elektronischen Aufenthaltstitel besitzen, müssen zur Immatrikulation auch das Zusatzblatt mit den Nebenbestimmungen vorlegen.)
  • evtl. weitere im Zulassungsbescheid genannte Unterlagen

Bitte gehen Sie mit allen Unterlagen in das Serviceportal der Universität Heidelberg (Seminarstraße 2, Raum 33). Die Mitarbeiter/innen dort helfen Ihnen gerne beim Ausfüllen des Immatrikulationsbogens.

Die endgültige Immatrikulation findet im Sekretariat für internationale Studierende (Seminarstraße 2, Zimmer 22-27) statt.

Informationen zu den im Rahmen der Immatrikulation zu zahlenden Semestergebühren sowie zu den gegebenenfalls zusätzlich zu zahlenden Studiengebühren finden Sie hier.

Sonderfälle

Internationale Studieninteressierte, die eine deutsche Hochschulzugangsberechtigung in Deutschland erworben haben, können die Immatrikulation in Bachelor-Studiengänge ohne Zulassungsbeschränkung ("Numerus Clausus") und ohne Aufnahmeprüfung zum 1. oder höheren Fachsemester auch ohne vorausgehende Bewerbung online beantragen (https://hisapp.uni-heidelberg.de/qisserver/pages/cs/sys/portal/hisinoneStartPage.faces?chco  - s. Abschnitt "Zulassungsfreie Studiengänge"). In einem zweiten Schritt reichen Sie Ihre vollständigen Immatrikulationsunterlagen (s. Liste oben, ausgenommen "Zulassungsbescheid") innerhalb der Immatrikulationsfristen persönlich in der Zulassungsstelle des Dezernat Internationale Beziehungen ein.

Für internationale Studieninteressierte mit deutschem Hochschulabschluss ist für konsekutive Masterstudiengänge ohne Zulassungsbeschränkung ("Numerus Clausus") und ohne Aufnahmetest/-gespräch eine Immatrikulation ohne vorherige Bewerbung innerhalb der Immatrikulationsfristen möglich. Die Immatrikulation erfolgt persönlich in der Zulassungsstelle des Dezernat Internationale Beziehungen. Erforderlich für die Immatrikulation zum 1. oder höheren Fachsemester in einem solchen Masterstudiengang ist neben den oben aufgelisteten Immatrikulationsunterlagen (ausgenommen "Zulassungsbescheid") eine Zugangsbescheinigung, die bestätigt, dass der vorausgehende Hochschulabschluss die Zugangsvoraussetzungen nach der jeweiligen Zulassungsordnung für die Aufnahme in den Masterstudiengang erfüllt. Die Ausstellung dieser Zugangsbescheinigung muss bei dem zuständigen Fachbereich des gewünschten Masterstudiengangs beantragt werden.

 

Kontakt und Lagekarte
Dezernat Internationale Beziehungen
Seminarstraße 2
69117 Heidelberg
Telefon: +49 (0) 6221 / 545454
E-Mail: studium@uni-heidelberg.de
Internet: http://www.uni-heidelberg.de/studium/kontakt/auslandsamt/index.html

 

 

E-Mail: Seitenbearbeiter
Letzte Änderung: 26.05.2020
zum Seitenanfang/up