SUCHE
Bereichsbild

Design Thinking

Inhalt, Ziele, Methoden
Dozent
Termine & Entgelt
Anmeldung

Know How FotoInhalt, Ziele und Methoden

Design Thinking als Methode zur Lösung komplexer Problemstellungen ist momentan in aller Munde. Viele bekannte Unternehmen wie Amazon, Audi oder SAP setzen bereits auf Design Thinking zur Ideenfindung und Problemlösung – sei es für die Entwicklung von Produkten, Strategien oder Strukturen. Wenn Sie die relevanten Techniken des Design Thinking sowie deren Anwendung kennenlernen wollen, ist dieser Workshop genau das Richtige für Sie. Sie erleben, wie Sie durch nutzerzentriertes Denken, Zusammenarbeit in multidisziplinären Teams und die frühe Visualisierung von Prototypen kreative Potenziale freisetzen und innovative Lösungen in kürzester Zeit entwickeln. Mit Wissen um die Methode Design Thinking können Studierende und Absolvent*innen aller Fächer zukünftig unternehmerische Prozesse und Entwicklungen innovativ mitgestalten.

 

Erwerb von Leistungspunkten

Der Kurs umfasst 9 Unterrichtseinheiten. Es besteht die Möglichkeit, ECTS-Punkte für das Modul „Übergreifende Kompetenzen“ zu erwerben. Die Leistungspunkte werden vom Fach entsprechend der Prüfungsordnung auf Grundlage der Teilnahmebescheinigung/Modulbeschreibung vergeben.

Dozent*innen

Marius Schmidt und Eva-Maria Markutzik, Innovation Consultant, SOMMERRUST GmbH

Termine

Kurs 1:

Fr. 03.12.2021, 9:00 – 17:00 Uhr

Kurs 2:

Fr. 21.01.2022, 9:00 – 17:00 Uhr

Kosten

Aufgrund der vorübergehenden Umstellung auf ein Online-Format bieten wir diesen Kurs im Wintersemester 2021/22 zu einem reduzierten Teilnahmeentgelt an:

Für immatrikulierte Studierende, Doktorand*innen, Absolvent*innen und Alumni (bis 2 Jahre nach Abschluss): 55 €
Für (wissenschaftliche) Mitarbeiter*innen/Nachwuchskräfte: 85 €

Veranstaltungsort

Die Veranstaltung findet als Online-Kurs statt. Der Link zum Online-Kurs wird per E-Mail vor Start des Vortrags bekannt gegeben. Die Anmeldung erfolgt wie gewohnt über das Online-Anmeldeformular.

 

Anmeldung

Bitte melden Sie sich spätestens 10 Werktage vor Kursbeginn an. Eine spätere Aufnahme in die Kurse ist bei frei gebliebenen Kursplätzen möglich.

Bitte melden Sie sich per Online-Formular bei uns an. Die Teilnehmerzahl ist begrenzt.

Seitenbearbeiter: E-Mail
Letzte Änderung: 16.07.2021
zum Seitenanfang/up