Bereichsbild
Kontakt

Dezernat Internationale Beziehungen
Seminarstr. 2
69117 Heidelberg
Tel. +49 6221 54-2336
dezernat7@uni-heidelberg.de

Kommunikation und Marketing Pressestelle
Tel. +49 6221 54-2311
presse@rektorat.uni-heidelberg.de

 
Weitere Informationen
SUCHE

„HD-Konzert“ mit Klaviermusik von Bach, Beethoven und Debussy

20. April 2015

Veranstaltung des Dezernates Internationale Beziehungen mit dem Pianisten Bernhard Maier

Zu einem Konzertabend mit Klaviermusik lädt das Dezernat Internationale Beziehungen der Universität Heidelberg am Montag, 4. Mai 2015, ein. Zu Gast bei diesem sogenannten HD-Konzert ist Prof. Bernhard Maier, der an der Hochschule für Musik und Darstellende Kunst Mannheim gelehrt hat. Auf dem Programm stehen Werke von Claude Debussy, Johann Sebastian Bach, Muzio Clementi, Fryderyk Chopin, Domenico Scarlatti, Robert Schumann und Ludwig van Beethoven. Die Veranstaltung findet in der Aula der Alten Universität statt und beginnt um 20 Uhr.

Das HD-Konzert ist seit dem Wintersemester 1980/1981 fester Bestandteil des Veranstaltungsprogramms des Dezernates Internationale Beziehungen. Die Konzertreihe wendet sich an internationale Studierende und Wissenschaftler der Ruperto Carola mit Familienangehörigen und Freunden ebenso wie auch an Heidelberger Musikliebhaber. Die Konzertveranstaltungen bieten dabei insbesondere auch hervorragenden jungen Künstlern eine Möglichkeit, ihr Können in der Öffentlichkeit zu präsentieren. Der Eintritt ist frei, um Spenden wird gebeten. Der Erlös geht an soziale Einrichtungen in Heidelberg. Mit dem Konzert am 4. Mai soll die Initiative „Zugewandert in Not“ des Diakonischen Werks Heidelberg unterstützt werden.

Seitenbearbeiter: E-Mail
Letzte Änderung: 20.04.2015
zum Seitenanfang/up