Bereichsbild
Aktuelles

Studentische Hilfskraft gesucht


Aktuell ist im Arbeitsbereich der Juniorprofessur eine studentische Hilfskraftstelle (m/w/d; mit BA-Abschluss) ausgeschrieben. Bewerbungsfrist ist am 15.09.2020. Details entnehmen Sie bitte der Stellenauschreibung.

 

Forschungspraktikum


Aktuell sind im Arbeitsbereich der Juniorprofessur drei Forschungspraktika ausgeschrieben. Bewerbungsfrist ist am 22.05.2020. Details entnehmen Sie bitte der AusschreibungAdobe.

 

Forschungsprojekt zu politischen Unterschieden zwischen Stadt und Land


Im Rahmen des NORFACE-Programms „Democratic governance in a turbulent age“ wird das Projekt „The Rural-Urban Divide in Europe (RUDE)“ gefördert, an dem Jun.-Prof. Dr. Kathrin Ackermann beteiligt ist. Gemeinsam mit der Projektleiterin Prof. Dr. Sigrid Roßteutscher (GU Frankfurt) und Prof. Dr. Richard Traunmüller (Universität Mannheim) ist sie für das deutsche Teilprojekt und die Gesamtkoordination des europäischen Verbundprojekts verantwortlich. Weitere Infos zum NORFACE-Programm und zum Projekt finden Sie hier:


https://www.norface.net/program/democratic-governance-in-a-turbulent-age/


https://www.fb03.uni-frankfurt.de/67808294/InFER_Projects

 

 

Jahrestagung des DVPW-Arbeitskreises „Wahlen und politische Einstellungen“ 2020 in Heidelberg verschoben


Aufgrund der aktuellen Einschränkungen wurde die Jahrestagung des DVPW-Arbeitskreises „Wahlen und politische Einstellungen“, die für Mai 2020 an der Universität Heidelberg geplant war, verschoben. Neuer Termin ist der 12./13. November 2020.

 

 

Call for Papers – Jahrestagung des AK Wahlen


Die Jahrestagung des DVPW-Arbeitskreises „Wahlen und politische Einstellungen“ 2020 findet unter dem Titel „Europa im Umbruch – Brexit, Europawahl 2019 und die Folgen“ am 28./29. Mai 2020 an der Universität Heidelberg statt. Weiter Infos und CfP:
https://www.dvpw.de/gliederung/ak/wahlen-und-politische-einstellungen/aktuelles/

 

 

Neuste Publikation

Maximilian Filsinger, Kathrin Ackermann und Markus Freitag 2019: Surfing to help? An empirical analysis of Internet use and volunteering in 27 European societies, in: European Societies, DOI: 10.1080/14616696.2019.1663895.
[08.10.2019]

 
IPW >

Juniorprofessur für Empirisch-Analytische Partizipationsforschung

Herzlich Willkommen auf der Webpage der
Juniorprofessur für Empirisch-Analytische Partizipationsforschung
an der Ruprecht-Karls-Universität Heidelberg!  

 

Auf dieser Seite erhalten Sie Informationen zu den Aktivitäten der Juniorprofessur in Forschung und Lehre.


Sprechstunde

Während der vorlesungsfreien Zeit (Sommer 2020):

Montag, 24.08.2020, 13:30 - 15:00 Uhr (nur nach vorheriger Anmeldung)

Montag, 14.09.2020, 13:30 - 15:00 Uhr (nur nach vorheriger Anmeldung)

Montag, 12.10.2020, 13:30 - 15:00 Uhr (nur nach vorheriger Anmeldung)

Bitte melden Sie sich unter folgendem Link an und beachten Sie die Hinweise zur Anmeldung: https://terminplaner4.dfn.de/sommer20-ackermann-unihd

 

In der Vorlesungszeit (Wintersemester 2020/2021):

Montag, 14:30 - 15:30 Uhr ( nur nach vorheriger Anmeldung)

Bitte melden Sie sich unter folgendem Link an und beachten Sie die Hinweise zur Anmeldung: https://terminplaner4.dfn.de/wise20-ackermann-unihd

 


Kontaktdaten

 

Jun.-Prof. Dr. Kathrin Ackermann
Juniorprofessur für Empirisch-Analytische Partizipationsforschung
Ruprecht-Karls-Universität Heidelberg
Institut für Politische Wissenschaft
Bergheimer Str. 58
D-69115 Heidelberg
 


Büro:  03.033
Tel.: +49 (0) 6221 54 2871
E-Mail: kathrin.ackermann@ipw.uni-heidelberg.de
Persönliche Homepage: kathrinackermann.github.io/
Skypekontakt: live:.cid.784907216f4ea9c

Webmaster: E-Mail
Letzte Änderung: 03.09.2020
zum Seitenanfang/up