Bereichsbild
Aktuelles

Forschungspraktika

Aktuell sind im Arbeitsbereich Forschungspraktika zu den Themen „Bürgerschaftliche Normen - Einflussfaktoren und Folgen“ und „Stadt-Land-Konflikte in Europa“ möglich. Weitere Infos finden Sie hier.

 

 Aktuelle Vorträge         

  • 18.02.2021: Die Aktivierung bürgerschaftlicher Normen, FU Berlin (Arbeitsstelle Politische Soziologie der Bundesrepublik Deutschland)
  • 04.02.2021: The Activation on Citizenship Norms, Virtuelle Jahrestagung der Schweizerischen Vereinigung für Politikwissenschaft
  • 29.01.2021: Voting in the Echo Chamber? Patterns of political online activities and voting behavior in Switzerland (zusammen mit Isabelle Stadelmann-Steffen), Autorenkonferenz des Special Issue “Swiss Elections 2019”
  • 04.11.2020: Me, myself and I - Narcissism and Populism, Universität Warschau (Center for Research on Prejudice)
  • 26.10.2020: The Activation on Citizenship Norms, Mannheimer Zentrum für Europäische Sozialforschung (MZES)

[21.02.2021]

 

Neue Publikation

Ackermann, Kathrin und Birte Gundelach. 2020. Psychological roots of political consumerism: Personality traits and participation in boycott and buycott. International Political Science Review, online first. doi:10.1177/0192512120959683.

[21.02.2021]

 

Neue Forschungsprojekte

Im Rahmen der Exzellenzstrategie der Universität Heidelberg wurden kürzlich zwei neue Projekte bewilligt, an denen der Arbeitsbereich beteiligt ist.

  1. Bürgerschaftliche Normen im intergenerationalen Vergleich (01.10.2020 - 31.12.2020) gefördert durch die Flagship-Initiative "Transforming Cultural Heritage".
  2. Blackbox Sustainability (15.09.2020 - 14.09.2023) gefördert durch den Field of Focus 4 "Regulation und Selbstregulation" (zusammen mit Jan Rummel, Institut für Psychologie)

[21.02.2021]

 

 
IPW >

Juniorprofessur für Empirisch-Analytische Partizipationsforschung

Herzlich Willkommen auf der Webpage der
Juniorprofessur für Empirisch-Analytische Partizipationsforschung
an der Ruprecht-Karls-Universität Heidelberg!  

 

Auf dieser Seite erhalten Sie Informationen zu den Aktivitäten der Juniorprofessur in Forschung und Lehre.


Sprechstunde

Während der vorlesungsfreien Zeit (Winter 2021):

Dienstag, 16.03.2021, 9:00 – 10:30 Uhr (nur nach vorheriger Anmeldung)

Dienstag, 30.03.2021, 9:00 – 10:30 Uhr (nur nach vorheriger Anmeldung)

Bitte melden Sie sich unter folgendem Link an und beachten Sie die Hinweise zur Anmeldung: https://terminplaner4.dfn.de/winter21-ackermann-unihd

 

Kontaktdaten

Jun.-Prof. Dr. Kathrin Ackermann
Juniorprofessur für Empirisch-Analytische Partizipationsforschung
Ruprecht-Karls-Universität Heidelberg
Institut für Politische Wissenschaft
Bergheimer Str. 58
D-69115 Heidelberg
 


Büro:  03.033
Tel.: +49 (0) 6221 54 2871
E-Mail: kathrin.ackermann@ipw.uni-heidelberg.de
Persönliche Homepage: kathrinackermann.github.io/
Skypekontakt: live:.cid.784907216f4ea9c

Webmaster: E-Mail
Letzte Änderung: 02.03.2021
zum Seitenanfang/up