Physikalisch-Chemische Praktika
 
Aktuelles

Erste Nachricht

Erste nachricht. Erste nachricht. Erste nachricht. Erste nachricht. Erste nachricht.

Zweite Nachricht

Zweite Nachricht, Zweite Nachricht, Zweite Nachricht, Zweite Nachricht, Zweite Nachricht, Zweite Nachricht.

Master (PC-F) - Spezifische Regelungen

 

Das Modul PC-F besteht aus

  • einem Forschungspraktikum in einer der Arbeitsgruppen des Physikalisch-Chemischen Instituts der Universität Heidelberg
  • sowie einem begleitenden einsemestrigen Seminar.

Die Dauer des Forschungspraktikums beträgt sechs Wochen. Über die durchgeführte Forschungsarbeit ist ein ausführlicher Bericht anzufertigen. Forschungsarbeit und Bericht werden separat vom Betreuer bzw. der Betreuerin der Arbeit bewertet und beide Noten an den Leiter des PC-F Praktikums weitergeleitet.

Verantwortlich | Letzte Aktualisierung: 07.10.2013
zum Seitenanfang/up