Ruprecht-Karls-Universität Heidelberg
Startseite der Universität
Anschriften und Telefonnummern Volltext-Suche, E-Mail-Suche, Datenbank-Suche Alle Seiten im Überblick English




Zurück zur Fakultätsseite

Startseite

Termine/Aktuelles

Forschung

Lehre

Mitarbeiter
zur Person

Lehrstuhl für Bürgerliches Recht, Arbeitsrecht und Sozialversicherungsrecht

Prof. Dr. jur. Dr. jur. habil. Gerrick v. Hoyningen-Huene

 

Curriculum Vitae

 

 
 

Geboren:

16.2.1944 Kempten/Allgäu

Schulen:

 

 

Volksschule München, 1950-1954

Maximiliansgymnasium München 1954-1957

Altes Realgymnasium München 1957-1964 (Abitur)

Studium:

 

Rechtswissenschaften an der Ludwig-Maximilians-Universität

München, WS 1964/65 - SS 1968

1.Staatsexamen:

 

1968/II in München;1.4.1969 - 20.8.1972 Rechtsreferendar

Wahlstation in Bozen/Italien

Promotion:

13.12.1971 zum Dr. jur. an der Universität München

2.Staatsexamen:

1972/I in München; seit 21.8.1972 Assessor

Habilitation:

 

 

 

12.5.1977 zum Dr.jur.habil. an der Universität München;

Lehrbefähigung für Bürgerliches Recht,

Handels- und Wirtschaftsrecht, Arbeitsrecht;

28.7.1977 Erteilung der Lehrbefugnis (Privatdozent)

Uni-Tätigkeit:

 

 

1.4.1971 - 30.11.1977 Wiss. Assistent am Institut für Handels-,

Wirtschafts- und Arbeitsrecht der Universität München

(bei Prof. G. Hueck)

 

1.12.1977 - 28.9.1978 Universitätsdozent (HS 2) an der Universität

 München (beurlaubt);

 

1.10.1977 - 31.3.1978 Lehrstuhlvertretung an der

Universität Tübingen (Prof.F.Baur);

 

1.4.1978 - 28.9.1978 Lehrstuhlvertretung an der

Universität Heidelberg (Prof.P.Schlechtriem);

 

29.9.1978 - 30.9.1981 Wiss. Rat und Prof./Professor

(Extraordinarius, HS 3/C 3) für Bürgerliches Recht, Handels- und

Wirtschaftsrecht sowie Arbeitsrecht an der Universität Augsburg

(Nachf. Prof. H. Seiter);

 

seit 1.10.1981 Professor (Ordinarius, C 4) für Bürgerliches Recht,

Arbeitsrecht und Sozialversicherungsrecht an der Universität

Heidelberg (Nachf. Prof. H. Weitnauer)

 

26.10.1983 - 30.9.1984 Dekan der jur. Fakultät der Universität

Heidelberg

 

12.5.1989 Ablehnung des Rufes an die Universität Münster

 

1.10.2000 - 11.5.2004 Prodekan der Juristischen Fakultät der

Universität Heidelberg

 

 

Sonstige

1983 – 1995 Vorsitzender des Wiss. Beirats der Management

Tätigkeiten:

Akademie München im Bildungswerk der Bayerischen Wirtschaft

 

1989 - 1993 Mitglied des Aufsichtsrats der Stiftung Orthopädische

 Universitätsklinik Heidelberg

 

1991 - 2006 Mitglied des Aufsichtsrats der Fa. Dr. Johannes

Heidenhain GmbH Traunreut

 

1992 - 2004 Leiter der Heidelberger Arbeitsrechtstage beim Forum

Institut für Management

 

2004 - 2007 Wissenschaftlicher Berater der Rechtsanwälte TaylorWessing Düsseldorf, Frankfurt/M., Hamburg, Berlin, München

 

Veranstaltung von Praktiker-Seminaren zu allen aktuellen Fragen des Arbeitsrechts

 

 

 

 

 
Verantwortlich: Juristische Fakultät
Seitenbearbeitung: Lehrstuhl | Zuverlässigkeit der Informationen | Impressum