HCIAS · Organisation

HCIAS Leitung und Geschäftsführung
HCIAS wissenschaftlicher und akademischer Support Team
HCIAS Direktorium

Das Heidelberg Centrum für Ibero-Amerika-Studien · HCIAS ist eine zentrale wissenschaftliche Einrichtung der Universität Heidelberg für die interdisziplinäre Weiterentwicklung von Forschung, Lehre und Wissenstransfer zu, mit und in Ibero-Amerika. Die strategische Ausrichtung des HCIAS in diesen drei Handlungsfeldern obliegt dem Direktorium, das durch einen wissenschaftlichen Beirat und ein Kuratorium beraten sowie von einer wissenschaftlichen Geschäftsführung unterstützt wird.

Das Direktorium wird von einem Direktor geleitet, der die Einrichtung auch in den universitären Gremien und gegenüber anderen universitären Einrichtungen vertritt. Der Direktor des HCIAS hat einen Stellvertreter und wird bei der Erfüllung seiner Aufgaben durch die Geschäftsführung des HCIAS unterstützt.

HCIAS Leitung und Geschäftsführung

Moreno-fernandez Humboldt-stiftung Elbmotion

Prof. Dr. Francisco Moreno-Fernández
HCIAS-Direktor

Tel.: +49 (0)6221 54-19331
E-Mail: francisco.moreno@uni-heidelberg.de

 

Oscar Loureda

Prof. Dr. Óscar Loureda
Stellvertretender HCIAS-Direktor

Tel.: +49 (0)6221 54-19335
E-Mail: oscar.loureda@uni-heidelberg.de

 

Katrin Berty

Dr. Katrin Berty

Katrin Berty ist universitär ausgebildete Übersetzerin und wurde an der Neuphilologischen Fakultät der Universität Heidelberg in Übersetzungswissenschaft promoviert. Von 2005 bis 2019 war sie als akademische Mitarbeiterin am Institut für Übersetzen und Dolmetschen tätig. Ihre Interessen in Forschung und Lehre liegen im Bereich der interlingualen Kommunikation und Sprach- und Kulturmittlung. Als geschäftsführende Projektmanagerin des früheren IAZ hat sie seit 2011 die Entwicklung des regionalen Schwerpunkts Ibero-Amerika an der Universität Heidelberg begleitet.

HCIAS Wissenschaftliche Geschäftsführung

Tel.: +49 (0)6221 54-19332
E-Mail: katrin.berty@uni-heidelberg.de

HCIAS wissenschaftlicher und akademischer Support Team

Hector Alvarez

Dr. Héctor Álvarez Mella

Dr. Héctor Álvarez Mella studierte Philosophie (MA) und Wissenschaftssoziologie (MA) an der Universidad de Oviedo und Übersetzungswissenschaft (MA) an der Universität Heidelberg. 2020 schloss er seine Promotion an der Universität Heidelberg mit einer interdisziplinären Arbeit über die Funktion der Sprachvermittlung bei der Internationalisierung von Kultur und Handel ab. Er war Gastwissenschaftler an der Harvard University und Postdoctoral Fellow an der University of Chicago. Er ist Mitglied des internationalen Forschungsprojekts Spanish in Europe und des Heidelberg Language and Cognition Lab (HULC Lab) und Gastdozent an der Universidad de Oviedo und der Universidad de Málaga. Sein Forschungsinteresse liegt auf der kultur- und sozialwissenschaftlichen Analyse von Mehrsprachigkeit, Bildung, Internationalisierung und Interkulturalität.

HCIAS Publikationen

Tel.: +49 (0)6221 54-19334
E-Mail: h.alvarez@uni-heidelberg.de

 

Martha Rudka

Martha Rudka, M.A.

Martha Rudka studierte Übersetzungswissenschaft mit den Sprachen Deutsch, Spanisch und Englisch an der Universität Heidelberg und promoviert derzeit im Bereich Informationsstruktur und experimentelle Pragmatik an der Neuphilologischen Fakultät. Sie ist Mitglied der Forschungsgruppe Diskurspartikeln und Kognition (DPKog) und des Heidelberg Language and Cognition Lab (HULC Lab).

HCIAS Akademische Programm-Koordination

Tel.: +49 (0)6221 54-19334
E-Mail: martha.rudka@uni-heidelberg.de

 

Daria Matrisciano

Daria Matrisciano
HCIAS Sekretariat

Tel.: +49 (0)6221 54-19330
E-Mail: daria.matrisciano@uni-heidelberg.de 

 

image_hands

Julia Liebchen, B.A.
Mark Rebeck, B.A.
Lara Shehada
Jana Weckesser

HCIAS wissenschaftliche und studentische Hilfskräfte

HCIAS Direktorium

Die disziplinenübergreifende Zusammenarbeit am HCIAS wird durch die unterschiedlichen fachlichen und institutionellen Hintergründe der Mitglieder*innen des Direktoriums widergespiegelt. Dem Direktorium gehören die Professor*innen, Juniorprofessor*innen und Brückenprofessor*innen und die wissenschaftliche Geschäftsführung des HCIAS an, sowie jeweils ein Vertreter*in des Research Council des Field of Focus 3 und des Field of Focus 4, ein Vertreter*in des wissenschaftlichen Nachwuchses und die akademische Geschäftsführung des Heidelberg Center Lateinamerika (HCLA).

  • Prof. Dr. Francisco Moreno-Fernández / HCIAS Professor / HCIAS-Direktor
  • Prof. Dr. Óscar Loureda / HCIAS Professor / Stellvertretender HCIAS-Direktor
  • Prof. Dr. Robert Folger / HCIAS Brückenprofessor
  • Prof. Dr. Sybille Große / HCIAS Brückenprofessorin
  • Prof. Dr. Nikolas Jaspert / HCIAS Brückenprofessor / Vertreter des RC FoF3
  • Prof. Dr. Jale Tosun / Vertreterin des RC FoF4
  • Jun.-Prof. Dr. Alejandro Ecker / HCIAS Juniorprofessor
  • Jun.-Prof. Dr. Rosa Lehmann / HCIAS Juniorprofessorin
  • Jun.-Prof. Dr. Pablo Porten-Cheé / HCIAS Juniorprofessor
  • Dr. Katrin Berty / HCIAS Wissenschaftliche Geschäftsführung
  • Dr. Inés Recio Fernández / HCLA Akademische Geschäftsführerin
  • Martha Rudka, M.A. / Vertreterin des wissenschaftlichen Nachwuchses

 

Verantwortlich: E-Mail
Letzte Änderung: 11.10.2021
zum Seitenanfang/up