Kampagne ZUKUNFT STIFTEN

  • ZUKUNFT
    GESTIFTET

     ✓

    Nachwuchstalente sammeln wertvolle Erfahrungen auf internationalen Konferenzen.

  • ZUKUNFT
    GESTIFTET

     ✓

    Mumie der ägyptologischen Sammlung dank Spenden erfolgreich restauriert.

  • ZUKUNFT
    GESTIFTET

     ✓

    3D-Scanner für
    die Klimaforschung
    im Einsatz.

ZUKUNFT STIFTEN – DIE RUPERTO CAROLA KAMPAGNE

Die Kampagne Zukunft Stiften will mit Hilfe von Alumni und Freunden einen nachhaltigen Beitrag für die erfolgreiche Zukunft der Universität Heidelberg leisten.

 

Jetzt entdecken – Gesichter und Geschichten der Kampagne ZUKUNFT STIFTEN

Eine Mumie erwacht zum Leben

European Institute for Neuromorphic Computing - wie privates Engagement und öffentliche Mittel gemeinsam Zukunft gestalten

Stipendiaten des Young Researchers Fund

Eigene Ideen umsetzen - Professur in den Rechtswissenschaften eingerichtet

 

Das sind unsere Ziele

Freiraum schaffen, Campus Gestalten und Menschen fördern, so lassen sich die drei Ziele der Kampagne ZUKUNFT STIFTEN beschreiben. Die Möglichkeiten sich zu engagieren sind vielfältig.

Im Mittelpunkt der Säule Freiraum schaffen steht der Ausbau des Stiftungsvermögens. Um in das internationale Spitzenfeld der Universitäten aufzusteigen und dort dauerhaft zu bestehen, braucht es finanziellen Spielräume und langfristige Planungssicherheit. Die Unterstützung unserer Alumni und Freunde spielt dabei eine wichtige Rolle.

Zustiftungen in den Zukunftsfonds ermöglichen der Universität Heidelberg die größtmögliche Flexibilität, da ihre Erträge keiner Zweckbindung unterliegen. Der Ausbau des Stiftungsvermögens ist auch über Ihre eigene Stiftungsidee möglich, z.B. über einen Stiftungsfonds oder eine Treuhandstiftung im Körperschaftsvermögen der Universität Heidelberg , deren Erträge dauerhaft einen bestimmten Zweck (Stiftungsprofessur, Preisvergabe, Stipendien etc.) erfüllen. Ob frei oder gebunden, in beiden Fällen bleibt das Endowment selbst, also der Kapitalstock des Stiftungsvermögens, erhalten und schafft Freiräume. Eine besondere Rolle nehmen Verbrauchsstiftungen ein, deren Vermögensstock über einen Zeitraum von mindestens 10 Jahren verbraucht werden kann.
 

Wie man sowohl neue, innovative Räume schaffen als auch historische Werte erhalten kann, zeigen die Beispiele der Säule Campus gestalten. Die Universität Heidelberg entwickelt sich stetig weiter, sei es in der Altstadt, im Neuenheimer Feld oder in Bergheim ebenso wie an weiteren Standorten innerhalb und außerhalb Heidelbergs.

 

Die Unterstützung für Studierende und Lehrende, für Nachwuchswissenschaftler und Nachwuchs­wissen­schaftlerinnen, für Forschungsvorhaben oder für die Gewinnung und Erhaltung von Professorinnen und Professoren ist für uns ein weiteres zentrales Anliegen. Die Säule Menschen fördern möchte daher, neben einer optimalen Betreuung, bestmögliche Studien- und Arbeitsbedingungen in einem attraktiven Umfeld schaffen.


So fing alles an - Grußwort des Rektors

E-Mail: Seitenbearbeiter
Letzte Änderung: 30.11.2018
zum Seitenanfang/up