Lehrkooperationen des IEK

Das Institut für Europäische Kunstgeschichte bzw. die Universität Heidelberg haben für die Lehre Kooperationsvereinbarungen mit Institutionen der Umgebung geschlossen, die insbesondere für Studierende der Kunstgeschichte interessant sind. In den Studiengängen der Fächer Europäische Kunstgeschichte können auch angerechnet werden: Kunstgeschichtliche Veranstaltungen der Staatlichen Hochschule für Gestaltung in Karlsruhe und Veranstaltungen im Fach Kunst der Hochschule für Jüdische Studien in Heidelberg sowie Veranstaltungen im Fach Kunst der Pädagogischen Hochschule Heidelberg (dazu siehe die gesonderte Aufstellung unten).

Kooperationspartner

Hochschule für Gestaltung Karlsruhe

Hochschule für Jüdische Studien Heidelberg

Pädagogische Hochschule Heidelberg

 

Lehrveranstaltungen an der Pädagogischen Hochschule Heidelberg

(Die Anmeldung erfolgt per Mail direkt bei den Dozenten. Hinweis: max 8 ÜK-LP dürfen an der PH erbracht werden.)

 

Von der PH für Studierende des IEK empfohlene Lehrveranstaltungen im Sommersemester 2018:

(Die Lehrveranstaltungen finden vorwiegend in der neuen PH Heidelberg, Im Neuenheimer Feld 561, statt. Interessierte Studierende sollten mit den Lehrenden direkt Kontakt aufnehmen.)

Veranstaltung

(Lehrperson und Titel)

Termin

IEK-Modul

Dr. Nausikaä El-Mecky (HSE):

Trashcultures. Grauzonen der Literatur- und Kunstkritik in Antike und Moderne (Summerschool)

Blockveranstaltung: 31.05.2018 - 02.06.2018 (bzgl. konkreter Zeiten und Ort bitte die Lehrende kontaktieren)

ÜK,
im BA auch VK, im MA auch Eg

Ursula Schöndeling, Direktorin des HDKV:

Seminar zur Kunstvermittlung: Reallabor Stadt - Außerschulische Kunstvermittlung im Kunstverein Heidelberg

Blockveranstaltung am 26./27.5.2018 (10.00-18.00 Uhr)

ÜK (4 ECTS)

AR Susanne Bauernschmitt:

Künstlerische Grundlagen: Zeichnung und Druckgrafik

Mi, 10.00-12.00 Uhr

 

ÜK (4 ECTS)

Enrico Liebig:

Künstlerische Grundlagen: Schwerpunkt Malerei 

Di, 16.00-18.00 Uhr

ÜK (3 ECTS)

Daniel Braun:
Fachpraktische Studien: Fotografie - "Sehen in Bewegung - Bewegung im Sehen"

Mo, 10.00 – 12.00 Uhr

ÜK (3 ECTS)

Sebastian Jährling:

Seminar zur außerschulischen Kunstvermittlung: "Die Stadt der Zukunft" - Architekturvermittlung im Rahmen der Ausstellung der IBA Zwischenpräsentation 2018

Blockveranstaltung: 22.5.-25.5.2018, 10.00 – 14.00 Uhr

ÜK (4 ECTS)

Prof. Dr. Stefanie Marr:

Fachpraktische Studien: Improvisieren - 90 Minuten mit fast nichts

Do, 10.00 – 12.00 Uhr

ÜK (3 ECTS)
Andreas Meves:

Fachpraktische Studien: Filmpraxis & Videokunst 

Di, 16.00 - 18.00 Uhr ÜK (3 ECTS)
Seitenbearbeiter: Webadministrator
Letzte Änderung: 11.04.2018
zum Seitenanfang/up