Bereichsbild
Spätmittelalterliche Geschicht

Startseite

Professur

     zur Person

     Publikationen

     Team

     Kontakt

Forschung

Lehre

Stipendien

 

Alicia Lohmann, M.A.

 

Akademische Mitarbeiterin

 

 

 

 

 

 

 

Kontakt

alicia.lohmann@zegk.uni-heidelberg.de

+49 (0)6221-54-2455

Historisches Seminar

2 OG, Raum 222

Grabengasse 3-5

69117 Heidelberg

 

Sprechstunde

Dienstags 13:00 – 14:00 Uhr nach Vereinbarung (virtuell, Anmeldung per E-Mail erforderlich)

 

 

 


 

 

Akademischer Werdegang

 

2020

M.A.

 Freie Universität Berlin

2017

B.A.

 Freie Universität Berlin

 

 

Beruflicher Werdegang

 

2020-

Akademische Mitarbeiterin

Ruprecht-Karls-Universität Heidelberg

2018-2020

Studentische Mitarbeiterin am Arbeitsbereich für Mittelalterliche Geschichte mit dem Schwerpunkt Hoch- und Spätmittelalter von Prof. Dr. Thomas Ertl

Freie Universität Berlin

2018-2019

Studentische Mitarbeiterin bei der Leibniz-Edition, Akademieausgabe, Reihe IV: Politische Schriften

Berlin-Brandenburgische Akademie der Wissenschaften

 

 


 

 

Alicia Lohmann (geboren 1997 in Bremerhaven) begann 2015 einen Kombinationsbachelor mit den Fachrichtungen Geschichtswissenschaft und Politikwissenschaft an der Freien Universität Berlin. Nach ihrem Abschluss blieb sie in Berlin und wechselte 2017 in den Masterstudiengang Geschichtswissenschaft. Zwischen 2018 und 2020 arbeitete sie als Studentische Mitarbeiterin bei der Leibniz-Edition an der Berlin-Brandenburgischen Akademie der Wissenschaften und am Arbeitsbereich von Professor Thomas Ertl an der Freien Universität. Ihre Masterarbeit behandelte die Ritterschlagsliste der Jerusalemfahrt Friedrichs III. im Jahr 1436. Seit Oktober 2020 ist sie als Akademische Mitarbeiterin an der Ruprecht-Karls-Universität Heidelberg tätig und verfasst ihre Dissertation "Reisende und die Vielfalt der von ihnen hinterlassenen Listen: Produktion, Gebrauch und Überlieferung im späten Mittelalter" über Listen im Mittelalter. Besonders begeistert sie sich für die Verflechtung der mittelalterlichen Welt sowie für die Geschichte des Reisens und der Entdeckungen. Daneben beschäftigt sie sich mit den Historischen Grundwissenschaften.

 

 


 

 

Ausgewählte Publikationen

 

Thomas Ertl/Alicia Lohmann, Georgian Imaginations. Marco Polo Variations on the Kingdom in the Caucasus, in: From Florence to Goa and Beyond. Essays in Early Modern Global History dedicated to Jorge Flores, hg. von Tilmann Kulke, Florence 2019 (im Druck).

 

 

Yen-Hsi Beyer: E-Mail
Letzte Änderung: 06.10.2021
zum Seitenanfang/up