Laufende Promotions- und Habilitationsvorhaben

 

Dissertationen
Liu Feng: The Athenian Economy in the 4th Century BCE: Honour, Profit, and Ideology.
Darius Frackowiak: Die Konzeption von Fremdheit in den sog. orientalischen Kulten.
Nicolai Futás: Von der Leiturgie zur Euergesie - die Transformation der athenischen Demokratie im 4. Jahrhundert v.Chr. (Arbeitstitel).
Lennart Hildebrand: Die Konstruktion von Elitenidentitäten im spätantiken Südgallien.
Tobias Hirsch: Der politische Brief im spätklassischen Griechenland (368-322 v.Chr.) (Arbeitstitel).
Christian Jäkel: Patris adiutor - pacis firmator - imperii collega. Die historische Rolle des jüngeren Drusus.
Péter Kató: Ritualdynamik und Krieg in der hellenistischen Zeit (ca. 323 - 30 v. Chr.) (abgeschlossen)
Xu Lang: The Obscure Statesman: History, Politics and Character in Plutarch‘s Life of Phocion (abgeschlossen).
Christoph Meiselbach: Urbane Asketen: Das Bild paganer Philosophen in spätantiken Biographien.
Dennis Möhlmann: Struktur und Organisation des achaimenidischen Seefahrtwesens (Arbeitstitel).
Jonas Osnabrügge: Die epigraphische Kultur an Oberrhein und Neckar (Arbeitstitel).
Evelien Roels: Die Präsenz von Text-Monumenten und das Selbstverständnis bürgerlicher Gemeinschaften im hellenistischen und kaiserzeitlichen Kleinasien (3. Jh. v.–2. Jh. n.Chr.) (abgeschlossen)
Günter Schartmann: Wirtschafts- und Finanzkrisen in der Antike - Diagnose, Ursachen, Wechselwirkungen, Ausmaße, Auswege.
Georg Schietinger: Die Caecilii Metelli. Einfluss und Wirken einer Aristokratenfamilie in der späten Römischen Republik.
Alrun Luise Schößler: Die Beilegung von Konflikten. Gewaltsame Aushandlungen zwischen Tiberius und der senatorischen Oberschicht und ihre Funktion im Narrativ der Annalen des Tacitus (abgeschlossen).
Cornelius Stöhr: Tod für die Patris. Das Gefallenengedenken in den griechischen Poleis klassischer und hellenistischer Zeit (abgeschlossen).
Anije Sun: The Image of Egypt in the Context of Roman Imperial Ideology (Arbeitstitel).
Judith Végh: Die Christianisierung Hispaniens.
   
Habilitationen  
Dr. Mihály Loránd Dészpa: Princeps and Imperium. Imperial Discourse and Practice of Empire in the Roman World (1st-3rd Century A.D.).
Dr. Wolfgang Havener Vergangenheitsdiskurse in den Städten des kaiserzeitlichen Griechenland (1.-3. Jh. n. Chr.) (Arbeitstitel)

 

 

Seitenbearbeiter: E-Mail
Letzte Änderung: 31.03.2021
zum Seitenanfang/up