Outreach 2018

2018


19.12. Eine Gattung - zwei Geschichten: Campana-Reliefs in römischer Zeit und im 19. Jahrhundert Institut für Klassische Archäologie der Friedrich-Schiller-Universität Jena, Vortrag in Begleitung der Ausstellung „Gauner, Gönner und Gelehrter. Die Schenkung des Marchese Giovanni Pietro Campana von 1846“ Arne Reinhardt
07.12. Online Schreiben und Publizieren in der Archäologie: Möglichkeiten, Formen, Chancen Universität Augsburg Polly Lohmann
06.12. In die Wand geritzt! Zum interaktiven Charakter pompejanischer Graffiti Universität Augsburg, Kolloquium Kunst- und Kulturgeschichte Polly Lohmann
16.11. Die Prachtvase als Gegenstand im Raum. Dekorative Strategien in der apulischen Vasenmalerei Kiel, Institut für Altertumswissenschaften der Christian-Albrechts-Universität, 15-17.11.2018: Kolloquium „Narrative Strategien in der keramischen Bilderwelt des 4. Jhs. v. Chr. im Vergleich“ Nikolaus Dietrich
12.-14.11. Tradition/Transition/Revolution in the late Archaic period: Contexts, Artists, Styles mit Prof. Dr. Gianfranco Adornato und Prof. Dr. Marion Meyer an der Scuola Normale Superiore in Pisa Caterina Maderna
02.11. Affordanzen, Typen und Bilddekor im Widerstreit in der früharchaischen Luxuskeramik Berlin, Freie Universität/TOPOI, 02-04.11.18: Tagung „Mehrdeutigkeiten: Rahmentheorien und Affordanzkonzepte in der archäologischen Bildwissenschaft“ Nikolaus Dietrich
25.10. Le revers de l´image: sur la fonction esthétique de l´‘autre face‘ dans la sculpture et la céramique archaïque et classique Pisa, Università degli Studi (im Rahmen des Seminars von Prof. A. Anguissola) Nikolaus Dietrich
11.10. Insights into serial production of marble relief slabs in 2nd century Athens: The case of the Findings from Piraeus ASMOSIA XII. INTERNATIONAL CONFERENCE, Dokuz Eylül University in İzmir Arne Reinhardt
09.-13.10.

Archaeological Landscape and Minor Cultural Heritage. Reconstructing the Past as a Living Entity in Catania im Rahmen des vom DAAD geförderten Projekts Modelling Archaeological Landscapes. Bridging Past and Present in Two Mediterranean Islands

Beitrag zum Thema: Landscape and Minor Cultural Heritage

Organisation des Workshops mit Pietro Militello, Universität von Catania Diamantis Panagiotopoulos
04.10. Framing landscape: Comments on the Tuffatore-fresco Paestum, Parco Archeologico di Paestum, 4-6.10.2018: International Conference „The Tomb of the Diver: ritual, art and poetry in Paestum and the Mediterranean 500 BC“ Nikolaus Dietrich
12.07. Der minoische Stiersprung. Anatomie eines frühägäischen Rituals Gastvortrag an der Universität Köln Diamantis Panagiotopoulos
11.07. Zwischen unbedachtem Geschmiere und (selbst)bewusstem Ornament: Die pompejanischen Graffiti in ihrem sozialen und räumlichen Kontext Gastvortrag Universität Tübingen Polly Lohmann
28.06. Das Pathos der Jugend. Athens Weg zur Demokratie Gastvortrag Universität Erlangen Caterina Maderna
26.06. Zur heuristischen Kategorie des Kontextes in der Archäologie. Bemerkungen zu einem attischen Schalenfragment des Phintias Freiburg, Institute for Advanced Studies, 28-30.06.18: Tagung „Homo pictor. Image Studies and Archaeology in Dialogue/Homo pictor. Bildwissenschaft und Archäologien im Dialog“ Nikolaus Dietrich
25.06. Written interactions. Approaching daily life and domestic space through graffiti Workshop „The Anthropology of Roman Housing“, École Française de Rome Polly Lohmann
22.06. Antike Graffiti aus Pompeji: Forschungsfragen und -probleme Workshop „Graffiti als Gegenstand der Forschung“ des Projekts INGRID (Informationssystem Graffiti in Deutschland), Karlsruher Institut für Technologie Polly Lohmann
09.06. Neglected heritage. A diachronic approach to environment, economy and culture in the Laurion area, Attica Paper in the workshop “Archaeological Landscapes. Towards a Multisensory Perception of Space and Time”, organized by the University of Heidelberg and the University of Catania at Kapetaniana, Crete, 8-10.6Annual Nikolas Papadimitriou
08.-10.06. Archaeology and the Senses Organisation des Workshops „Archaeological Landscapes. Towards a Multisensory Perception of Time and Space“ in Kapetaniana (Kreta) im Rahmen des vom DAAD geförderten Projekts „Modelling Archaeological Landscapes. Bridging Past and Present in Two Mediterranean Islands” (mit Pietro Militello, Universität von Catania). Diamantis Panagiotopoulos
01.06. Antike, Bürgertum & Reisen im 19. Jahrhundert. Zu drei antiken Objekten aus dem Besitz von Luise und Fritz Reuter (zus. mit Corinna Reinhardt) Fritz-Reuter-Literaturmuseum, Stavenhagen Arne Reinhardt
28.05. Physiognomik und Mimik des stigmatisierten 'Fremden' in Griechenland und Rom Gastvortrag Universität Leipzig Caterina Maderna
24.05. Strictly economic? Ancient Serial Production and its Premises XIX. International Congress of Classical Archaeology „Archaeology and Economy in the Ancient World“ in Köln und Bonn Arne Reinhardt
22.-26.05. Unravelling the ancient and modern potential of (un-)central places: the case of Minoan Koumasa XIX. International Congress of Classical Archaeology „Archaeology and Economy in the Ancient World“ in Köln und Bonn Diamantis Panagiotopoulos
08.05. Archäologie im 21. Jahrhundert Öffentlicher Vortrag, Kurfürst-Friedrich-Gymnasium, Heidelberg Diamantis Panagiotopoulos
03.05. Das minoische Koumasa. Rekonstruktion einer archäologischen Landschaft Gastvortrag an der Universität Würzburg Diamantis Panagiotopoulos
18.04. Changing mnemonic processes in Early Mycenaean Greece Paper in the 17th AEGAEUM conference: “Mneme. Past and Memory in the Aegean Bronze Age”, University of Udine and Ca’Foscari University of Venice, 17-21.4 Nikolas Papadimitriou
16.-20.04. From ‘tradition’ to ‘cultural memory’. Towards a paradigm shift in Aegean Archaeology International Aegean Conference „MNEME. Past and Memory in the Aegean Bronze Age“ in Venedig/Udine Diamantis Panagiotopoulos
12.02 Αιγαίο και Κύπρος στο θαλάσσιο εμπόριο της 2ης χιλιετίας π.Χ. Lecture at the seminar series of the Archaeological Research Unit of the University of Cyprus Nikolas Papadimitriou

 

Outreach 2019 (1. Jahreshälfte) | Aktuell

Seitenbearbeiter: E-Mail
Letzte Änderung: 30.07.2019
zum Seitenanfang/up