Stellenausschreibungen

 

Ausschreibung zweier Lehraufträge (Proseminare) im Wintersemester 2018/2019


Die Freie Fachschaft Philosophie finanziert im Wintersemester 2018/19 aus Qualitätssicherungsnachfolgemitteln zwei Lehraufträge für Proseminare im Fach Philosophie. Ziel ist es, das Lehrangebot am Seminar thematisch zu ergänzen. Wir haben uns daher dafür entschieden, die jeweils zu behandelnden Thememkomplexe zu definieren.

 

Lehrauftrag 1:    Proseminar aus dem Bereich der Philosophie der Mathematik/Physik   
Lehrauftrag 2:    Proseminar aus dem Bereich der Praktischen Philosophie

 

Wir bitten, nur Vorschläge einzureichen, welche im Rahmen eines Proseminars behandelt werden können. In den Vorschlägen müssen auch die Prüfungsleistungen angegeben sein, welche im Seminar zu erbringen sind und die Literatur, welche in dem Seminar behandelt wird. Aus den eingehenden Vorschlägen wählt die Fachschaft in Zusammenarbeit mit allen interessierten Studierenden das von ihr bevorzugte Thema aus.    

Für eine Lehrbeauftragung ist eine Promotion im Fach Philosophie erforderlich.

Bitte reichen Sie Ihren Themenvorschlag mit kurzer inhaltlicher Skizze zusammen mit den bei Bewerbungen üblichen Unterlagen (Anschreiben, Lebenslauf und Kopien der Abschlusszeugnisse) bis Montag, 28. Mai, schriftlich beim Philosophischen Seminar, Schulgasse 6, 69117 Heidelberg oder per E-Mail philsem@uni-heidelberg.de ein. Die Abgabe alternativer Vorschläge ist möglich.

 

Bitte beachten Sie:    
Bewerbungen von bereits an der Universität Heidelberg als akademische Mitarbeiter mit Lehrverpflichtung Beschäftigten können nicht berücksichtigt werden. Nähere Informationen dazu finden sie auf der Homepage der Personalabteilung der Universitätsverwaltung unter:
http://www.uni-heidelberg.de/universitaet/beschaeftigte/service/personal/lehrbeauftragte.html

 

 

 

 

 

Seitenbearbeiter: E-Mail
Letzte Änderung: 07.05.2018
zum Seitenanfang/up