Lehrveranstaltungen

Aktuelle Lehrveranstaltungen (Wintersemester 2022/23)

Prof. Dr. Dr. Thomas Fuchs
Vorlesung: Emotionen. Phänomenologie und Psychopathologie
Mi 16.00-17.30, unregelmäßig (s. Link), Beginn: 26.10.2022

Prof. Dr. Dr. Thomas Fuchs, Dr. Hannes Gustav Melichar
Doktorandenkolloquium: Phänomenologie und Psychiatrie - für Psycholog*innen, Philosoph*innen und Mediziner*innen
Di 17-18.30
Fortlaufend auch in den Semesterferien
Anmeldung bei Ute-Anna.Wittenberg@med.uni-heidelberg.de 

Prof. Dr. Dr. Thomas Fuchs, M.A. Daniel Vespermann
Forschungskolloquium: "Verkörperung, Intersubjektivität und Digitalität - Philosophische und psychopathologische Perspektiven"
Mi 18.15-19.45
Aktuelles Semesterprogamm: dt., engl.
Anmeldung bei: Daniel.Vespermann@med.uni-heidelberg.de

M.A. Daniel Vespermann, Prof. Dr. Dr. Thomas Fuchs
Reading Group "Phenomenology and Psychopathology"
Di 15.00-16.30, unregelmäßig (Zeitplan wird bei Anmeldung zur Verfügung gestellt)
Anmeldung bei: Daniel.Vespermann@med.uni-heidelberg.de

 

 

 

Vergangene Lehrveranstaltungen

 

Sommersemester 2009

Prof. Dr. Peter McLaughlin, Prof. Dr. Thomas Fuchs
Hauptseminar: Soziale Interaktion und die Entstehung des Geistes
Di 10–12


Wintersemester 2010/2011

Prof. Dr. Dr. Thomas Fuchs, Prof. Dr. Beata Stawarska, Dr. Monika Dullstein
Hauptseminar: Empathie, Intersubjektivität und das Problem des Fremdpsychischen
Mi 10-12


Sommersemester 2011

Prof. Dr. med. Dr. phil. Thomas Fuchs, Dr. Boris Wandruszka, Dr. Thiemo Breyer
Hauptseminar: Selbst und Subjektivität – Philosophische und psychologische Aspekte
Mi 10-12

Prof. Dr. Martin Gessmann (Philosophie), Prof. Dr. Hannah Monyer (Neurowissenschaften), Prof. Dr. Thomas Fuchs (Psychiatrie/ Philosophie), Prof. Dr. Andreas Draguhn (Neurophysiologie)
Interdisziplinäres Marsilius-Seminar: Gedächtnis: neuronale Mechanismen, klinische Syndrome und die Hermeneutik des Erinnerns
Blockseminar: Di 15-18


Wintersemester 2011/2012

Prof. Dr. Dr. Thomas Fuchs, Dr. Boris Wandruszka, Dr. Thiemo Breyer
Hauptseminar: Leib und Selbst
Blockseminar


Sommersemester 2012

Prof. Dr. Dr. Thomas Fuchs, Dr. Thiemo Breyer, Dr. Stefano Micali, Dr. Boris Wandruszka
Hauptseminar: Scham und Stolz. Zur Phänomenologie selbstreflexiver Gefühle
Blockseminar


Wintersemester 2012/2013

Prof. Dr. Dr. Thomas Fuchs, Dr. Boris. Wandruszka, Dr. Michela Summa, Dr. Stefano Micali
Hauptseminar: Zeitlichkeit und Gedächtnis. Phänomenologische und psychopathologische Aspekte.
Blockseminar


Sommersemester 2013

Prof. Dr. Dr. Thomas Fuchs, Dr. Boris. Wandruszka, Dr. Michela Summa, Dr. Stefano Micali
Hauptseminar: Phänomenologie der Zeitlichkeit II
Blockseminar

Dr. Michela Summa
Husserls Phänomenologie der Intersubjektivität und Fremderfahrung
Di 12-14


Wintersemester 2013/2014

Prof. Dr. Dr. Thomas Fuchs, Dr. Michela Summa, Dr. Stefano Micali, Dr. Boris. Wandruszka
Hauptseminar: Freiheit, Schuld und Gewissen
Blockseminar

Dr. Stefano Micali
Hauptseminar: Das Phänomen Angst
Blockseminar

Dr. Michela Summa
Husserls Phänomenologie der Imagination
Mo 11-13


Sommersemester 2014

Prof. Dr. Dr. Thomas Fuchs, Dr. Michela Summa, Dr. Monika Dullstein, Dr. Sonja Frohoff
Hauptseminar: Ausdruck, Erfahrung und Intersubjektivität - Interdisziplinäres Hauptseminar auch für Philosophen und Psychologen
Blockseminar

Dr. Stefano Micali
Hauptseminar: Zur Analyse des Erhabenen bei Kant und in der Phänomenologie
Blockseminar

Dr. Michela Summa
Hauptseminar: Imagination und Unwirklichkeit bei Fink und Sartre
Mo 11-13

Prof. Dr. Dr. Thomas Fuchs, Dr. Michela Summa, MA phil. Till Grohmann, Dr. MA phil. Zeno Van Duppen
Psychopathologie und Kino - Interdisziplinäres Seminar für Philosophen, Psychologen und andere Interessierte
Mo 18-21


Wintersemester 2014/2015

Prof. Dr. Dr. Thomas Fuchs
Vorlesung: Leiblichkeit und Intersubjektivität. Phänomenologie und Psychopathologie
Mi 16-18 (14-tägig)
Vorlesungsfolien zum WS 2014/2015: hier
Literaturliste zur Vorlesung: hier

Prof. Dr. Dr. Thomas Fuchs, Dr. Michela Summa, Dr. Monika Dullstein, Dr. Sonja Frohoff
Hauptseminar: Ausdruck, Erfahrung und Intersubjektivität
Blockseminar

Prof. Dr. Dr. Thomas Fuchs, Prof. Dr. Jan-Ivar Lindén, Dr. Michela Summa
Hauptseminar: Psyché. Versuch einer Positionsbestimmung des Seelischen
Blockseminar

Prof. Dr. Dr. Thomas Fuchs, Dr. Michela Summa, Dr. MA phil. Zeno Van Duppen
Interdiszilpinäres Seminar: Psychopathologie und Kino II
Mo 18-21

Dr. Stefano Micali
Hauptseminar: Schuldbewusstsein und Rechtfertigung. Paulus und die Aufhebung des Gesetzes
Blockseminar

Dr. Michela Summa
Hauptseminar: Fremderfahrung und Gefühle in Max Schelers „Wesen und Formen der Sympathie“
Mo 11-13


Sommersemester 2015

Prof. Dr. Dr. Thomas Fuchs
Vorlesung: Leiblichkeit und Intersubjektivität. Phänomenologie und Psychopathologie
Mi 16-17.30 (14-tägig)
Vorlesungsfolien zum SS 2015: hier
Literaturliste zur Vorlesung: hier

Prof. Dr. Dr. Thomas Fuchs, Dr. med. MA phil. Zeno Van Duppen, MA phil. Anastasia Kozyreva
Hauptseminar: The Unity of Consciousness: Phenomenological and Psychopathological Aspects
Mo 11-13
(The course will be held in English)

PD Dr. phil. Christian Tewes
Titel: Hans Jonas‘ Philosophie des Organismus und seine zeitgenössische Rezeption
Mi 14-15.30

Prof. Dr. Dr. Thomas Fuchs, Dr. Stefano Micali
Forschungskolloquium „Philosophie, Psychiatrie, Psychosomatik“
Mi 18-19.30
fortlaufend

Prof. Dr. Dr. Thomas Fuchs, PD Dr. Christian Tewes
Doktorandenkolloquium: Phänomenologie und Psychiatrie
Di 16-18

 


Wintersemester 2015/16

Prof. Dr. Dr. Thomas Fuchs
Vorlesung: Leiblichkeit und Intersubjektivität. Phänomenologie und Psychopathologie
Mi 16-17.30 (14-tägig)
 

PD. Dr. Christian Tewes
Hauptseminar: Die Theorie des erweiterten Geistes und ihre philosophischen Implikationen
Mi 14.15-15.45

 


Sommersemester 2016

Prof. Dr. Dr. Thomas Fuchs
Vorlesung: Leiblichkeit und Intersubjektivität. Phänomenologie und Psychopathologie
Mi 16-17.30 (14-tägig)
Neu: Aktualisierte Vorlesungsfolien zum SS 2016: hier
Literaturliste zur Vorlesung: hier

PD. Dr. Christian Tewes
Interdisziplinäres Blockseminar: Menschliche Kommunikation aus phylo- und ontogenetischer Perspektive
06.05.-08.05.2016


Wintersemester 2016/17

Prof. Dr. Dr. Thomas Fuchs
Vorlesung: Leib, Körper, Gehirn. Zur Theorie der Verkörperung
Mi 16-17.30 (14-tägig, s. Link)
Aktuelle Vorlesungsfolien: hier
 

Prof. Dr. Dr. Thomas Fuchs, PD. Dr. Christian Tewes
Interdisziplinäres Blockseminar: Das verkörperte Gedächtnis
Vorbesprechung: 17.10.2016
27.01.-28.01.2017 und 03.02.-04.02.2017


Sommersemester 2017

Prof. Dr. Dr. Thomas Fuchs
Vorlesung: Leib, Körper, Gehirn. Zur Theorie der Verkörperung
Mi 16-17.30 (14-tägig, s. Link); Beginn: 26.04.2017; Ausfall: 10.05.2017
Aktuelle Vorlesungsfolien SS 2017 (Stand: 05.07.2017): hier
 

Prof. Dr. Dr. Thomas Fuchs, PD. Dr. Christian Tewes
Interdisziplinäres Hauptseminar: Biophilosophische Grundlagen der Anthropologie
Vorbesprechung: 24.04.2017
14.07.-15.07.2017 und 21.07.-22.07.2017


Wintersemester 2017/18

Prof. Dr. Dr. Thomas Fuchs
Vorlesung: Leib, Körper, Gehirn. Zur Theorie der Verkörperung III.
Mi 16-17.30 (14-tägig, s. Link); Beginn: 22.11.2017
Aktuelle Vorlesungsfolien: Leib, Körper, Gehirn - Überblick;
Leib, Körper, Gehirn - Teil 2

PD Dr. Christian Tewes
Vorlesung: Neuere Arbeiten und Themen in der Philosophie des Geistes
Mi 14.15-15.45


Sommersemester 2018

 

Prof. Dr. Dr. Thomas Fuchs
Vorlesung: Leib, Körper, Gehirn. Zur Theorie der Verkörperung IV
Mi 16-17.30 (14-tägig, s. Link); Beginn: 25.04.18
Aktuelle Vorlesungsfolien: Sommersemester 2018; erweiterte, finale Version
Die Vorlesungsfolien der vergangenen beiden Semester finden Sie hier:
Sommersemester 2017; Wintersemester 17/18: Überblick und Fortsetzung

Prof. Dr. Dr. Thomas Fuchs, PD. Dr. Christian Tewes
Interdisziplinäres Hauptseminar: Die Anthropologie Helmuth Plessners
Vorbesprechung: 13.04.18; Termine: 29.-30.06.18, 13.-14.07.18


Wintersemester 2018/19

Prof. Dr. Dr. Thomas Fuchs, PD Dr. Magnus Schlette, PD. Dr. Christian Tewes
Hauptseminar: Anthropologische Grundlagen der Ästhetik
Di, 11.15-12.45


Sommersemester 2019

Prof. Dr. Dr. Thomas Fuchs
Vorlesung: Phänomenologie und Psychopathologie
Mi 16-17.30, 14-tägig, Beginn: 17.04.2019
Aktuelle Vorlesungsfolien: hier (Stand: 05.08.2019)

PD Dr. Christian Tewes
Hauptseminar: Philosophische Positionen zur personalen Identität
Mo 11.15-12.45


Wintersemester 2019/20

Prof. Dr. Dr. Thomas Fuchs
Vorlesung: Phänomenologie und Psychopathologie
Mi 16-17.30, (in der Regel) 14-tägig (s. Link), Beginn: 06.11.2019
Aktuelle Vorlesungsfolien: hier (aktualisiert, 05.02.2020)

PD Dr. Christian Tewes
Hauptseminar: Personale Identität, Leibgedächtnis und Demenz
Vorbesprechung: 15.10.2019, 10-12; Block: 17.01.-19.01.2020


Sommersemester 2020

Prof. Dr. Dr. Thomas Fuchs
Vorlesung: Phänomenologie und Psychopathologie
Mi 16-17.30, (in der Regel) wöchentlich (s. Link), Beginn: 20.05.2020

PD Dr. Christian Tewes
Proseminar: Einführung in die Kognitive Phänomenologie
Findet im Online-Format statt (s. Link)


Wintersemester 2020/2021

 

Prof. Dr. Dr. Thomas Fuchs
Vorlesung: Phänomenologie und Psychopathologie
Mi 16-17.30, (in der Regel) alle zwei Wochen (s. Link), Beginn: 04.11.2020
Die Vorlesung findet als Präsenzveranstaltung statt.

Prof. Dr. Dr. Thomas Fuchs, M.sc., M.A. Lukas Iwer
Selbst und Intersubjektivität - Phänomenologische, psychodynamische und psychotherapeutische Aspekte
Blockseminar, Anfang 2021
Das Seminar ist als Präsenzveranstaltung geplant (s. Link)

Prof. Dr. Dr. Thomas Fuchs, M.sc., M.A. Lukas Iwer
Doktorandenkolloquium: Phänomenologie und Psychiatrie
Di 17-18.30, findet gegenwärtig als Präsenz- und Onlineveranstaltung statt (s. Link)
Anmeldung bei: Lukas.Iwer@med.uni-heidelberg.de
fortlaufend

 


Sommersemester 2021

PD Dr. Ingrid Vendrell Ferran, Prof. Dr. Dr. Thomas Fuchs, Dr. Alexander Wendt
Phänomenologie feindlicher Gefühle
Blockseminar, 16.07., 22.07-23.07.2021
Vorbesprechung: 30.04.2021

Prof. Dr. Dr. Thomas Fuchs, M.sc., M.A. Lukas Iwer
Doktorandenkolloquium: Phänomenologie und Psychiatrie - für Psycholog*innen, Philosoph*innen und Mediziner*innen
Di 17-18.30
Fortlaufend auch in den Semesterferien
Aktuelles Semesterprogramm: hier (Stand: 10.06.2021)
Anmeldung bei Lukas.Iwer@med.uni-heidelberg.de

Prof. Dr. Dr. Thomas Fuchs, M.sc., M.A. Lukas Iwer
Forschungskolloquium: Phänomenologie und Psychiatrie II
Mi 18-19.30
Aktuelles Semesterprogamm: hier
Anmeldung bei: Lukas.Iwer@med.uni-heidelberg.de

 


Wintersemester 2021/2022

Prof. Dr. Dr. Thomas Fuchs
Vorlesung: Phänomenologie und Psychopathologie der Emotionen
Mi 16.30-18.00, unregelmäßig (s. Link), Beginn: 27.10.2021

 

Prof. Dr. Dr. Thomas Fuchs, Dr. Hannes Gustav Melichar
Doktorandenkolloquium: Phänomenologie und Psychiatrie - für Psycholog*innen, Philosoph*innen und Mediziner*innen
Di 17-18.30; ab Januar 2022: 16-17.30
Fortlaufend auch in den Semesterferien; zum Programm: hier
Anmeldung bei Ute-Anna.Wittenberg@med.uni-heidelberg.de 

Prof. Dr. Dr. Thomas Fuchs, M.A. Daniel Vespermann
Forschungskolloquium: Philosophie und Psychopathologie der Verkörperung in sozialen Kontexten
Mi 18.15-19.45
Aktuelles Semesterprogamm: hier
Anmeldung bei: Daniel.Vespermann@med.uni-heidelberg.de

 


Sommersemsester 2022

Prof. Dr. Dr. Thomas Fuchs
Vorlesung: Phänomenologie und Psychopathologie der Affektivität
Mi 16.00-17.30, unregelmäßig (s. Link), Beginn: 27.04.2022

 

Prof. Dr. Dr. Thomas Fuchs, Dr. Hannes Gustav Melichar
Interdisziplinäres Hauptseminar (Blockseminar): Verkörperungstheorien und situierte Vernunft
Erste Sitzung: 03.05.2022, 10-12 Uhr, Thibautstraße 4, gr. Seminarraum 102 (s. Link)
Weitere Termine: 03.06.22, 07.-08.22, Klinik Bergheim, Thibautstraße 2, Raum 118.

 

Prof. Dr. Dr. Thomas Fuchs, Dr. Hannes Gustav Melichar
Doktorandenkolloquium: Phänomenologie und Psychiatrie - für Psycholog*innen, Philosoph*innen und Mediziner*innen
Di 17-18.30
Fortlaufend auch in den Semesterferien
Anmeldung bei Ute-Anna.Wittenberg(at)med.uni-heidelberg.de 

 

Prof. Dr. Dr. Thomas Fuchs, M.A. Daniel Vespermann
Forschungskolloquium: Philosophie und Psychopathologie der Verkörperung in sozialen Kontexten II
Mi 18.15-19.45
Aktuelles Semesterprogamm: hier
Anmeldung bei: Daniel.Vespermann(at)med.uni-heidelberg.de

 

Seitenbearbeiter: E-Mail
Letzte Änderung: 14.10.2022
zum Seitenanfang/up