Bereichsbild

Kopf_Berufsorientierung

 

 

 

 

 

 

 

 

ARCHIV - frühere Berufspraktische Veranstaltungen

 

"Islamwissenschaft... und was macht man damit?" Berufsfelder und Arbeitsmarktchancen

Birgit Dömkes (Agentur für Arbeit Heidelberg),
Doris Mir Ghaffari (Hochschule der Agentur für Arbeit Mannheim)

18.07.2019, SR Werkstatt Islamwissenschaft

Das Studium der Islamwissenschaft bietet viele Möglichkeiten – man muss sie nur finden! Welche Kompetenzen erwerbe ich mit dem Studium und in welchen Berufsfeldern sind diese gefragt? Die Veranstaltung bietet einen Überblick über aktuelle Arbeitsmarktchancen.
Als Beispiel wird ein Projekt zur Integration von Geflüchteten in den Arbeitsmarkt vorgestellt.

Plakat

***********************


„Shmoozing with… Esther Saoub“
Islamwissenschaftlerin, Judaistin und ARD-Journalistin

06.06.2018, Hochschule für Jüdische Studien Heidelberg

„To shmooze“ bedeutet so viel wie „plaudern, sich locker unterhalten“. Und genau hierzu soll die in Kooperation mit der Hochschule für Jüdische Studien organisierte Veranstaltung auch Gelegenheit bieten: zum lockeren, informellen Austausch über Berufsmöglichkeiten, Karriereaussichten, Qualifikationen und Arbeitsrealitäten im Bereich Auslandsjournalismus. Esther Saoub, langjährige ARD-Korrespondentin in Kairo und selbst sowohl Islamwissenschaftlerin als auch Judaistin, bietet sich als lockere Gesprächspartnerin für Studierende der Fächer Islamwissenschaft und Jüdische Studien an und gibt so Einblicke in ein Berufsfeld, das für viele Studierende der beiden Fächer von Interesse ist.

Plakat

***********************

 

"Weltweit in Bildungsprojekten Arbeiten" - Prof. Dr. Elias Jammal, Hochschule Heilbronn

17.01.2018, SR Werkstatt Islamwissenschaft

Der Vortrag stellte Bildungsprojekte der Gesesllschaft für Internationale Zusammenarbeit (GIZ) vor. Anhand eines Alphabetisierungsprojektes von Frauen in Ägypten, an dem der Referent mehrere Jahre als Gutachter und Berater tätig war, wurde aufgezeigt, welche konkreten Qualifikationen notwendig sind, um (als Islamwissenschaflter*in) in derartigen Projekten zu arbeiten und die zu erwartenden Bildungsaufgaben zu bewältigen. 

Plakat

***********************

 

Verantwortlich: Webmaster
Letzte Änderung: 27.11.2019
zum Seitenanfang/up