Mitarbeiterprofil von Maurice Mayer-Dewor

Amtsbezeichnung Diplom-Übersetzer, Akad. Mitarbeiter Foto Maurice Mayer (Alle Rechte vorbehalten)


 
Raum IÜD 023
Telefon 0049-(0)6221-547557
Fax 0049-(0)6221-547561
E-Mail-Adresse maurice.mayer@iued.uni-heidelberg.de
Sprechstunde siehe hier
Vita
  • 2001  Abschluss als Diplom-Übersetzer am IÜD, Universität Heidelberg
  • seit 2001  Akad. Mitarbeiter am IÜD und freiberuflicher Übersetzer
  • seit 2003  Freiberuflicher technischer Redakteur
Schwerpunkte Lehre
  • Fachübersetzungen (Wirtschaft und Technik)
  • Übersetzungstechnologie
Schwerpunkte Forschung
  • Metalexikographie
  • Fachsprachenforschung
  • Fremdwortlexikologie
Publikationen
  • Wörterbuchstrukturen in Sprachkontaktwörterbüchern (zus. mit Giovanni Rovere), in Lexicographica 22/2006 [2007], S. 37-55.
  • "How do you say pizza in Italian?" Zur Kotextgebundenheit von Bezeichnungsexotismen im Zeitalter der Globalisierung (zus. mit Giovanni Rovere), in K. Brenner, A. Holderbaum (Hrsg.), Gebundener Sprachgebrauch in der Übersetzungswissenschaft. Trier 2007, S. 228-242.
  • Kürze im italienischen Wortschatz (zus. mit Giovanni Rovere), in J. A. Bär, T. Roelcke, A. Steinhauer (Hrsg.), Sprachliche Kürze - Konzeptuelle, strukturelle und pragmatische Aspekte. Berlin 2007, S. 211-226.
  • Übersetzungsgerechtes Schreiben - Quelltextkontrolle mit crossAuthor, in technische kommunikation 05/2007, S. 30-33.
  • Spot-on source texts for translation, in Communicator 02/2007, 32-34.
  • Dizionario di italianismi in francese, inglese, tedesco, H. Stammerjohann, G. Cartago, E. Arcaini, P. Galetto, M. Heinz, M. Mayer, G. Rovere, G. Seymer. Florenz 2008.
  • Corporate Language - Herr über die Sprachenvielfalt im Unternehmen bleiben, in eDITion 1/2010, S. 38-41.
  • Dictionary of language contact (zus. mit Giovanni Rovere), in: R. H. Gouws, U. Heid, W. Schweickard, H. E. Wiegand (eds.), Dictionaries. An International Encyclopedia of Lexicography. Supplementary Volume: Recent Developments with Special Focus on Computational Lexicography. Berlin/New York, 2013, S. 393-400.
  • Auf dem Weg zu sauberen Translation-Memory- und Terminologie-Beständen, in edition 2/2014, S. 14-17.
  • Lohnt sich! Regelmäßige Bereinigung von Datenbeständen, in MDÜ 2/2015, S. 30-33. [überarbeitete Version des Beitrags in edition 2/2014]
Mitarbeit
  • Redaktionelle und technische Leitung: Giovanni Rovere / Peter Blumenthal: WIV - Wörterbuch der italienischen Verben. Konstruktionen, Bedeutungen, Übersetzungen. 2., 3. und 4. erweiterte Ausgabe, Acolada, Nürnberg 2016, 2017, 2019 (verfügbar als Online- und Download-Version)
Verantwortlich: Webmaster
Letzte Änderung: 06.03.2020