Weiterbildung

Unihd Internatstudent 7141sw


NEU Workshop: Interkulturelle Kompetenz für TutorInnen

In der Lehre können verschiedene Vorstellungen und Erwartungen durch unterschiedliche kulturelle Hintergründe und Studienbedingungen aufeinandertreffen. In diesem Workshop lernen (studentische) TutorInnen Tools und Methoden, mit denen das Lehren und die Zusammenarbeit mit Studierenden unterschiedlicher kultureller Prägung erfolgreich gelingen können.

Inhalte

  • Einführung in das Thema Interkulturalität
  • Sensibilisierung: Interkulturell Lehren als TutorIn
  • Methoden und Instrumente zur Schaffung einer positiven Lehr- und Lern-Atmosphäre
  • Umgang mit herausfordernden Situationen, Erarbeiten von Problemlösungen anhand von Fallbeispielen

Termin

Montag, den 22.07.2019, 9:00 - 14:00 Uhr

Referentin

Kristina Förster, M.A., Interkulturelle Trainerin, Zentrum für innovatives Lehren und Studieren (ZiLS), Universität Würzburg

Ort

Universitätsverwaltung, Seminarstraße 2, 2. OG, Raum 235

 


NEU Vielfältig lehren - Gender und Diversity in der Hochschullehre

Die Informationsveranstaltung richtet sich an MitarbeiterInnen mit Lehraufgaben, gibt einen Überblick zu Gender und Diversity in der Hochschullehre und vermittelt Methoden und Techniken zur praktischen Anwendung.

Inhalte

  • Einführung in das Thema Gender und Diversity in der Hochschullehre
  • Information und Überblick über bestehende Angebote und Plattformen zum Thema
  • Vorstellung von Methoden und Instrumenten für die Vorbereitung und Anwendung einer gender- und diversity-sensiblen Didaktik in der Hochschullehre
  • Von der Forschung in die Lehre: Gendered Innovations (Exkurs)

Termin

Montag, den 11.11.2019, 10:00 - 12:00 Uhr

Anmeldung

Das Anmeldeverfahren wird über das Gleichstellungsbüro durchgeführt. Bitte melden Sie sich an unter: gleichstellungsbuero@uni-heidelberg.de

Referentin

Dr. Martin-Klemens Ketelhut, Heidelberg School of Education (HSE)

Evelyn Kuttikattu, M.A., Gleichstellungsbüro

Carmen Waiblinger, M.A., Gleichstellungsbüro

Ort

Universitätsverwaltung, Seminarstraße 2, 2. OG, Raum 235

 


NEU Wissenschaft und Familie - MentorInnen für junge Eltern

Forum für WissenschaftlerInnen mit Familienaufgaben oder Familienwunsch, in dem es um Gestaltungsmöglichkeiten bei der Vereinbarkeit geht. Informationen zu den Angeboten der Universität werden vorgestellt. Erfahrene WissenschaftlerInnen geben als „role-models“ Beispiele zur machbaren Verbindung von Familie und Wissenschaft. Auf Wunsch können MentorInnen vermittelt werden.

Inhalte

  • Informationen zu rechtlichen Grundlagen
  • Vorstellung von Angeboten der Universität
  • auf Wunsch Vermittlung von MentorInnen für Eltern
  • Tipps zum Umgang mit Konflikten und Notfällen im Alltag

Termin

Donnerstag, den 21.02..2020, 9:00 - 12:00 Uhr

Referentin

ProfessorInnen der Universität, Organisation: Dr. Agnes Speck, Gleichstellungsbüro

Ort

Universitätsverwaltung, Seminarstraße 2, 2. OG, Raum 235

 


Verantwortlich: E-Mail
Letzte Änderung: 19.02.2019
zum Seitenanfang/up