Internationales - Incoming Students - Studium in Heidelberg

Studium in Heidelberg

Studierende aus dem Ausland haben die Möglichkeit an der Universität Heidelberg ein Vollzeitstudium oder ein oder mehrere Auslandssemester zu absolvieren.

Im Regelfall ist die Unterrichtssprache Deutsch, es werden jedoch auch eine Reihe englischsprachiger Veranstaltungen angeboten. Die Universität Heidelberg bietet Studierenden aus dem Ausland vielseitige Unterstützungs- und Beratungsmöglichkeiten, wie zum Beispiel Tutorien oder das Buddy-Programm. Auch bei Fragen rund um die Themen Wohnen, Finanzierung und Visa unterstützt die Universität Heidelberg Studierende aus dem Ausland.  

Aktueller Hinweis

Bitte beachten Sie, dass in der gesamten Universitätsverwaltung die 1,5-Meter-Abstandsregelung gilt und während Ihres gesamten Aufenthalts in dem Gebäude ein Mund-Nasen-Schutz getragen werden muss. Dies gilt auch für die Sprechstunden in der Studierendenadministration und der Studienberatung. Die Corona-Verordnung verpflichtet uns außerdem dazu von allen Besucher*innen folgende Daten zu erfassen: Vor- und Nachname, Anschrift, Datum und Zeitraum der Anwesenheit sowie Telefonnummer. Sie können die benötigten Daten vorab in dem entsprechenden Formular eintragen, dieses ausdrucken und zu Ihrem Besuch mitbringen. Es liegen auch Formulare aus, die vor Ort ausgefüllt werden können. Das Betreten universitärer Einrichtungen ist grundsätzlich nur Personen erlaubt, bei denen keine der in der Corona-Verordnung Baden-Württemberg definierten Ausschlussgründe, wie z. B. typische Symptome einer Infektion mit dem Coronavirus, vorliegen.
Datenerhebung Besucher und Nutzer