Gebühren für Gasthörer

Für die Teilnahme an Lehrveranstaltungen als Gasthörerin oder Gasthörer erhebt die Universität Heidelberg Gebühren.

Höhe der Gebühren

Die Gasthörergebühren werden gemäß § 17 Landeshochschulgebührengesetz und der Gasthörergebührensatzung der Universität Heidelberg erhoben. Die Höhe der Gebühren richtet sich nach der Anzahl der belegten Semesterwochenstunden (SWS).

  • 1 bis 4 SWS: 51,- €
  • 5 bis 6 SWS: 76,- €
  • 7 bis 10 SWS: 102,- €

Gasthörer sind von der jährlichen Grundgebührenpflicht der Universitätsbibliothek Heidelberg ausgenommen.

Zahlung der Gebühren

Nach Ihrer Anmeldung als Gasthörerin oder Gasthörer erhalten Sie zusammen mit dem Gasthörerschein eine Rechnung über die Gasthörergebühren. Bitte überweisen Sie den Betrag auf das dort angegebene Konto der Universität Heidelberg. Der Betrag wird für das Sommersemester zum 1. April und für das Wintersemester zum 1. Oktober eines Jahres fällig. Sie können die Gasthörergebühren aber auch sofort nach Erhalt des Gasthörerscheins überweisen.