Angebote für internationale StudierendeSemesterbegleitprogramm

Mit einer Reihe von Angeboten steht die Universität Heidelberg internationalen Studierenden zur Seite. Ein eigener „Buddy“, Exkursionen und Kontakte zu Gastfamilien helfen dabei, sich schnell in Heidelberg zu Hause zu fühlen.

BUDDY-PROGRAMM

Das Dezernat Internationale Beziehungen der Universität Heidelberg bietet in Kooperation mit verschiedenen Fächern ein Buddy-Programm an, das internationale Studierende während der Anfangsphase ihres Studiums, der Eingewöhnung in Heidelberg und bei allen sonstigen Fragen und Problemen unterstützen möchte.

Exkursionsprogramm

Zum Weinfest in die Pfalz oder zum Sightseeing in die Metropole Berlin? Mit dem Exkursionsprogramm der Universität Heidelberg lernen internationale Studierende nicht nur die Regionen Baden-Württembergs, sondern auch andere Teile Deutschlands sowie unsere europäischen Nachbarn kennen.

GASTFAMILIENPROGRAMM

Das Dezernat Internationale Beziehungen der Universität Heidelberg möchte Studierenden aus dem Ausland Einblick in die deutschen Weihnachts- und Silvestertraditionen ermöglichen. In einem Gasthaushalt verbringt der/die ausländische Studierende einen Teil der Feiertage und kann so die deutsche Kultur kennenlernen.

HD KONZERT

Zu Beginn des neuen Semesters lädt das Dezernat Internationale Beziehungen zu einem Klavier-Konzert ein. Willkommen sind alle internationalen Studierenden und Wissenschaftler/-innen sowie deren Freunde und Familien.

WORKSHOPS UND TUTORIEN

Speziell für internationale Studierende der Universität Heidelberg finden jedes Semester verschiedene Workshops und Tutorien statt. Angeboten werden Kurse zu interkultureller Kompetenz sowie zu verschiedenen wissenschaftlichen Arbeitstechniken.

Kontakt