icon-symbol-logout-darkest-grey

Prüfungsstress: Wie gehe ich damit um?

Aktueller Hinweis zum Kurs "Prüfungsstress" anlässlich Coronavirus

Die Veranstaltung findet im digitalen Format statt. Der Link dazu wird vor Start des Kurses bekannt gegeben. Die Anmeldung erfolgt wie gewohnt über das Online-Anmeldeformular. Wenn es die aktuelle Situation zulässt, wird ein Teil der Kurstermine im Seminarzentrum stattfinden.

Stress vor und während einer Prüfung? In diesem Kurs lernen Sie etwas über die Hintergründe, Ursachen und Wirkungen Ihrer Prüfungsangst und erlernen Strategien, um damit umzugehen. Lassen Sie sich durch Prüfungsstress nicht stoppen.

Inhalt

Größerer Stress vor bzw. während Prüfungen kann die Leistung und das Wohlbefinden beeinträchtigen. In diesem Kurs gehen Sie Ihrer Nervosität und Angst bzgl. Prüfungen systematisch auf den Grund und entwickeln ein besseres Bewusstsein für konkrete Auslöser und Auswirkungen Ihrer Angst. Zudem lernen Sie unterschiedlichste Bewältigungsmöglichkeiten zum Umgang mit den Stresssymptomen und Blackout kennen und können diese im Kursverlauf einüben.

Kursablauf

Der Kurs besteht aus zwei Präsenzterminen und einer individuellen Selbstlernphase. Zwischen den beiden Präsenzterminen stehen Ihnen Arbeitsblätter als Selbstlernmaterialien zur Verfügung, die Sie in Ihrem eigenen Tempo bearbeiten können.

Übersicht

Tabelle

Dozentin
Dr. Anne Josephine Dutt
Kosten

20€ (Kursunterlagen sind im Preis enthalten)

Dauer
2 Nachmittage
Termine

Kurs 1: Mittwoch, 30.11., 07.12., 9:00 - 13:15 Uhr

Kurs 2: Dienstags, 10.01., 17.01.2023,  09:00 - 13:15 Uhr

Ort

Der Kurs findet in Präsenz statt.

Anmeldung

Bitte melden Sie sich bis spätestens 5 Werktage vor Kursbeginn an. Eine spätere Aufnahme in die Kurse ist bei frei gebliebenen Kursplätzen möglich.

Bitte melden Sie sich per Online-Formular bei uns an. Die Teilnehmerzahl ist begrenzt.

Online-Anmeldung