icon-symbol-logout-darkest-grey

Kurse zu Berufsorientierung und -einstiegUnternehmensberatung

Unternehmen unterliegen einem hohen Wettbewerbsdruck, weshalb die Anforderungen an ihre Innovativität, Produktqualität und Flexibilität stetig steigen. UnternehmensberaterInnen erarbeiten gemeinsam mit dem Unternehmen Strategien und Handlungsalternativen, optimieren und flexibilisieren sowohl die Organisation als auch Prozesse.

Inhalt

Erfolgreiche BeraterInnen zeichnen sich durch hohe analytische Fähigkeiten, Kreativität bei der Lösungsfindung und soziale sowie interkulturelle Kompetenz aus. Durch ihren objektiven Blick und die methodische Versiertheit liefern sie Konzepte und Lösungen. Im Seminar werden Herausforderungen für Unternehmen und andere Organisationen sowie daraus resultierende Aufgabenstellungen und Anforderungen sowie Erfolgsfaktoren für UnternehmensberaterInnen behandelt. Hierdurch wird das Berufsbild UnternehmensberaterIn skizziert sowie wichtige Beratungskonzepte und -themen vorgestellt. Anhand einer Fallstudie wird der Beratungsprozess durchlaufen. Freude an Interaktion und konstruktiver Diskussion wird vorausgesetzt.

Leistungspunktetabelle Career Service-Kurse

Erwerb von Leistungspunkten

Der Kurs umfasst 18 Unterrichtseinheiten. Es besteht die Möglichkeit, ECTS-Punkte für das Modul „Übergreifende Kompetenzen“ zu erwerben. Die Leistungspunkte werden vom Fach entsprechend der Prüfungsordnung auf Grundlage der Teilnahmebescheinigung/Modulbeschreibung vergeben.

Teilnahmevoraussetzung

Der Kurs richtet sich in erster Linie an QuereinsteigerInnen aus nichtwirtschaftswissenschaftlichen Fachrichtungen, die mit dem Gedanken spielen, in die Unternehmensberatung einzusteigen, und einen ersten Einblick in dieses Berufsfeld erhalten möchten.  

Übersicht

Tabelle

Dozentin
Robert Hippin, Berater bei MAICONSULTING Managementberatung & Akademie
Kosten

Für immatrikulierte Studierende, DoktorandInnen, AbsolventInnen und Alumni (bis 2 Jahre nach Abschluss): 150€
Für wissenschaftliche MitarbeiterInnen/Nachwuchskräfte: 230€

Dauer
Zwei-Tage-Seminar (16h)
Termin

Do. 02.02. und Fr. 03.02.2023, jeweils 9:00-17:00 Uhr

Ort

Die Veranstaltung findet in Präsenz statt.

Seminarzentrum D 2, Gebäude 4311, 2. OG
Bergheimer Straße 58 A (Eingang Fehrentzstraße)
69115 Heidelberg

Das Gebäude ist rollstuhlgerecht.

Hygienekonzept

Für die im Seminarzentrum D2 stattfindenden Veranstaltungen gilt das entsprechende Hygienekonzept.

Anmeldung

Bitte melden Sie sich spätestens 10 Werktage vor Kursbeginn an. Eine spätere Aufnahme in die Kurse ist bei frei gebliebenen Kursplätzen möglich. Bitte melden Sie sich per Online-Formular bei uns an. Die Teilnehmerzahl ist begrenzt.

Jetzt anmelden!