Neuphilologische FakultätEnglisch – Teilstudiengang im Master of Education

Die Anglistik beschäftigt sich mit der Erforschung der englischen Sprachen, Literaturen und Kulturen in ihrer heutigen weltweiten Verbreitung und in ihrer geschichtlichen Entwicklung.

Informationen zum Master of Education

Der Master of Education ist ein Hochschulabschluss, der auf eine zukünftige Lehramtstätigkeit vorbereitet. Im Bereich „Lehrer werden“ finden sich alle Informationen zum Ablauf des kompletten Lehramtsstudiums von der Studienfachwahl über die Bachelor- und Masterphase bis zum Vorbereitungsdienst.
Lehrer werden

Fakten & Formalia

AbschlussMaster of Education
StudiengangstypKonsekutiv
StudienbeginnWinter- und Sommersemester
Regelstudienzeit4 Semester
Lehrsprache(n)Englisch und Deutsch
Gebühren und Beiträge169.25 € / Semester
BewerbungsverfahrenVerfahren für Fächer mit Master of Education
BewerbungsfristenInformationen zu Bewerbungsfristen erhalten Sie, nachdem Sie sich einen Studiengang zusammengestellt haben.

Inhalt des Studiums

In der fachwissenschaftlichen Ausbildung im Teilstudiengang Englisch erweitern und vertiefen die Studierenden die in grundständigen Anglistikstudiengängen erworbenen methodischen und fachlichen Kenntnisse und Fähigkeiten sowie das Einüben forschenden Lernens.  

Die fachwissenschaftliche Ausbildung entfällt zu gleichen Teilen auf die anglistische Literatur- und Sprachwissenschaft. Unter Berücksichtigung einschlägiger Theorien und Methoden werden exemplarisch forschungsnahe wissenschaftliche Fragestellungen bis hin zu aktuellen Forschungsfragen erarbeitet, diskutiert und verschriftlicht.  

Die fachdidaktische Ausbildung legt und vertieft Grundlagen zum bilingualen Lernen und Lehren, zum interkulturellen Lernen, zur Spracharbeit, zum Medieneinsatz im Unterricht und zu Grundlagen der Schulorganisation. Darüber hinaus wird das Zusammenwirken von Fachwissenschaft, Fachdidaktik und Pädagogik untersucht und reflektiert. 

Aufbau des Studiums

Im ersten Semester knüpft der Besuch eines Hauptseminars in Sprach- oder Literaturwissenschaft an  die wissenschaftliche Ausbildung im Bachelor an. Im gleichen Semester belegen die Studierenden ein einführendes fachdidaktisches Seminar. Im zweiten Semester schließt sich das Verschränkungsmodul an, das aus dem komplementären Hauptseminar und aus der von der Pädagogischen Hochschule angebotenen Lehrveranstaltung "task supported language learning and teaching" besteht. Nach dem Schulpraxissemester im dritten Fachsemester folgt (noch im gleichen Semester) die Blockveranstaltung "Fachdidaktik 3", deren Schwerpunkt in der fachdidaktischen Reflexion der Schulpraxis besteht. Im vierten Fachsemester verfassen die Studierenden ihre Masterarbeit. Der Teilstudiengang Englisch schließt mit einer 40-minütigen mündlichen Prüfung zu Themen der anglistischen oder amerikanistischen Sprach- und Literaturwissenschaft ab.

Kontakt