Story TimePodcast: Zeit für Unigeschichten

2. Dezember 2020

Studierende gestalten digitale „Story Time“

Welche schönen, spannenden oder auch unerwarteten Dinge bringt ein Studium mit sich? Wie fühlt es sich an zu studieren? Antworten auf diese Fragen geben Studierende der Universität Heidelberg mit dem Podcast „Story Time – Zeit für Unigeschichten“. In selbst verfassten Texten schildern sie ihre Erfahrungen und Erlebnisse, um auch denjenigen, die gerade ihr Studium in Heidelberg begonnen haben, einen Einblick in den Uni- und Studienalltag zu geben. In zwei Beiträgen geht es zudem um den Umgang mit der Corona-Pandemie. „Mit unserem Podcast wollen wir den Studierenden auch die Möglichkeit bieten, diese Erfahrungen zu reflektieren und mit ihren Kommilitoninnen und Kommilitonen zu teilen“, so Marco Grassel von der Zentralen Studienberatung, die dieses Angebot ins Leben gerufen hat.

Der Podcast geht zurück auf eine Initiative aus dem vergangenen Jahr: Zu Semesterbeginn präsentierten die Verfasserinnen und Verfasser ihre selbstgeschriebenen Geschichten aus dem Unileben im Rahmen einer Veranstaltung. Eingeladen dazu waren nicht nur alle Studienanfänger, sondern ebenso auch „gestandene“ Studierende und alle Neugierigen. Geplant war eine Fortsetzung, was die Corona-Bestimmungen jedoch nicht zulassen. So entstand die Idee, die Texte als Podcast zugänglich zu machen.

Gelesen werden die insgesamt acht Beiträge sowohl von den Autorinnen und Autoren selbst als auch von Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern der Zentralen Studienberatung. Das Spektrum der Themen reicht von der Herausforderung, sich an einem neuen Ort einzuleben, über den Umgang mit Prüfungssituationen bis zu hin Fragen rund um den Einstieg ins Berufsleben.

Weitere Folgen des Podcast sind in Planung. Studierende können dazu Texte einreichen, in denen sie ihren Studienalltag beschreiben. Die Geschichten sollten maximal drei DIN A4-Seiten umfassen und eine Vortragslänge von zehn Minuten nicht überschreiten. Für weitere Auskünfte steht Stefanie Rudloff von der Zentralen Studienberatung als Ansprechpartnerin zur Verfügung: stefanie.rudloff@zuv.uni-heidelberg.de