icon-symbol-logout-darkest-grey
Schliemann-Asstellung im Universitätsmuseum

Schliemann-Ausstellung im Universitätsmuseum erhält unterstützung aus Fonds Wissenschaftliches Erbe

Spenden und Zustiftungen in den Fonds Wissenschaftliches Erbe leisten einen wichtigen Beitrag für die Einrichtung und mediale Ausstattung der Ausstellung.

Anlässlich des 200. Geburtstags von Heinrich Schliemann zeigt das Historische Seminar im Universitätsmuseum eine Ausstellung zum dreiwöchigen Aufenthalt des bekannten Archäologen und Ausgräbers Heinrich Schliemann in Heidelberg. Die Ausstellung wurde unter Leitung von PD Dr. Stefanie Samida sowie Dr. Polly Lohmann gemeinsam mit Studierenden der Klassischen Archäologie, Ur- und Frühgeschichte und der Neueren Geschichte konzipiert und umgesetzt. Viele Räder müssen ineinander greifen, um eine solche Ausstellung auf die Beine zu stellen. In Corona-Zeiten verdient diese Leistung besonderen Respekt. Umso schöner ist es, dass auch der Fonds Wissenschaftliches Erbe der Universität Heidelberg einen kleinen Beitrag für das Gelingen der Ausstellung leisten konnte. Er verfügt dank der Unterstützung zahlreicher Freunde und Förderer über Mittel, um das Wissenschaftliche Erbe der Universität zu erhalten und sichtbar zu machen.

Neben der Ausstellung, die vom 20. Januar – 22. Juli 2022 im Universitätsmuseum zu sehen ist, findet ein umfangreiches Begleitprogramm statt, welches aus Vorträgen und öffentlichen Führungen besteht.

Spenden und Zustiftungen in den Fonds sind jederzeit möglich und helfen der Universität auch in Zukunft, Projekte und Maßnahmen zu fördern.

UNTERSTÜTZUNG ERMÖGLICHT MODERNE SONDERAUSSTELLUNG

Polly Lohmann

Die finanzielle Unterstützung für die Ausstellung hat es auch ermöglicht, eine Auswahl der aufgrund einer Gebäudesanierung sonst über viele Jahre nicht zugänglichen Troia-Funde der Antikensammlung zu zeigen.

Polly Lohmann

EINE AUSSTELLUNG ENTSTEHT - IMPRESSIONEN

  • Zum Vollbildmodus wechseln

    Schliemannn Ausstellung Impressionen
  • Zum Vollbildmodus wechseln

    Schliemannn Ausstellung Impressionen
  • Zum Vollbildmodus wechseln

    Schliemann Ausstellung Imperssionen
  • Zum Vollbildmodus wechseln

    Schliemann Ausstellung Imperssionen