FörderungPromotionsstipendien

Allgemeine Informationen

Ein Stipendium gibt Ihnen die Freiheit, sich ganz Ihrem Promotionsprojekt widmen zu können. Bitte beachten Sie, dass Sie mit einem Stipendium nicht sozialversichert sind und sich deshalb eigenständig um Ihren Versicherungsschutz (z.B. eine Krankenversicherung) kümmern müssen. Hier finden Sie Informationen zu Fördermöglichkeiten und Stipendiengeber.

Als internationale/r Doktorand/in sollten Sie sich bereits in Ihrem Heimatland über die Förderangebote Ihrer Regierung, der Deutschen Botschaften und anderer Förderinstitutionen, wie z.B. des Deutschen Akademischen Austauschdienstes (DAAD), informieren. Recherchemöglichkeiten bietet die Stipendiendatenbank des DAAD.
 

Für eine persönliche Beratung können Sie sich auch gerne an die Servicestelle der Graduiertenakademie wenden.