FörderungExterne Forschungspreise (Auswahl)

Die Auszeichnung besonderer wissenschaftlicher Leistungen ist ein wichtiger Bestandteil der Förderung von Wissenschaft und Forschung. Wissenschaftsorganisationen, Unternehmen, Stiftungen und Verbände vergeben jährlich eine große Zahl solcher Auszeichnungen.

Die Universität Heidelberg schreibt diese nationalen und internationalen Forschungspreise regelmäßig aus und fordert Fakultäten und Wissenschaftler der Universität zur Nominierung geeigneter Kandidaten auf. Wissenschaftspreise, für die eine Bewerbung möglich ist, werden regelmäßig vom Forschungsdezernat der Universität über den Informationsdienst INFOR-News ausgeschrieben.

* Die Ausschreibung für den Gottfried Wilhelm Leibniz-Preis sowie den Hector Wissenschaftsspreis erfolgt über das Rektorat.

Tabelle

Forschungspreis / StifterAusrichtungFörderungsumfang
Forschungspreis / StifterAusrichtungFörderungsumfang
Akademiepreis der Berlin-Brandenburgischen Akademie der Wissenschaften
Berlin-Brandenburgische Akademie der Wissenschaften
alle Fachrichtungen50.000 €
Alfried Krupp-Förderpreis für junge Hochschullehrer
Alfried Krupp von Bohlen und Halbach Stiftung
Natur- und Ingenieurwissenschaften1.000.000 €
(auf 5 Jahre)
Augsburger Wissenschaftspreis für interkulturelle Studien
FILL (e. V.) in Zusammenarbeit mit der Universität und der Stadt Augsburg
alle Fachrichtungen
  • Hauptpreis: Diss. / Habil.
  • Förderpreis: Master-, Diplom-, Magister- oder Staatsexamensarbeiten
  • 5.000 € (Hauptpreis)
  • 1.500 € (Förderpreis)
Balzan Preise
Internationale Stiftung Preis Balzan
Im Wechsel: Geistes- und Sozialwissenschaften sowie Kunst; Physik, Mathematik, Naturwissenschaften und Medizin.4 x 750.000 CHF
Bayer Thrombosis Research Award
Bayer Stiftungen
Medizin, Humanbiologie30.000 €
Carl Friedrich von Weizsäcker-Preis
Stifterverband / Leopoldina
Geistes- und Sozialwissenschaften, Naturwissenschaften und Medizin50.000 €
Communicator-Preis
DFG
alle Fachrichtungen50.000 €
Copernicus-Preis
DFG / Foundation for Polish Science
alle Fachrichtungen50.000 €
Familie-Hansen-Preis
Bayer-Stiftungen
Medizinische Grundlagenforschung75.000 €
Gesellschaft für Informatik – Dissertationspreis
Gesellschaft für Informatik e. V.
Informatik5.000 €
Gottfried Wilhelm Leibniz-Preis
DFG
alle Fachrichtungenbis zu 2,5 Mio. Euro
(auf 5 Jahre)
Hector Wissenschaftspreis
Hector Stiftung II​​​​​​​
MINT-Fächer150.000 €
Heinz Maier-Leibnitz-Preis
DFG
alle Fachrichtungen10 x 20.000 €
Karl Heinz Beckurts-Preis
Karl Heinz-Beckurts-Stiftung​​​​​​​
alle Fachrichtungen3 x 30.000 €
Klaus O. Fleck-Preis zur Förderung des wissenschaftlichen Nachwuchses
IHK Rhein-Neckar​​​​​​​
Geistes-, Sozial-,Wirtschaftswissenschaften, Geowissenschaften, Medizin5.000 €
Landesforschungspreis Baden-Württemberg
Land Baden-Württemberg​​​​​​​
alle Fachrichtungen200.000 €
Leopoldina Early Career Award der Commerzbank-Stiftung
Commerzbank-Stiftung​​​​​​​
alle in der Leopoldina vertretenen Fachgebiete30.000 €
Liliane Bettencourt-Preis für Lebenswissenschaften
Fondation Bettencourt Schueller​​​​​​​
Lebenswissenschaften300.000 €
Max-Planck-Forschungspreis
Alexander von Humboldt-Stiftung​​​​​​​ / Max-Planck Gesellschaft​​​​​​​
Im jährlichen Wechsel: Natur-, Ingenieur-, Lebens- und Geisteswissenschaften2 x 750.000 €
Millennium Technology Prize
Technology Academy Finland​​​​​​​
Naturwissenschaften1.000.000 €
Otto-Bayer-Preis
Bayer Science & Education Foundation
Chemie und Biochemie75.000 €
Südwestmetall-Förderpreis für wissenschaftlichen Nachwuchs
Südwestmetall
alle Fachrichtungen9 x 5.000 €
World Cultural Council Awards
World Cultural Council​​​​​​​
  • Science Award
  • Education Award
  • Arts Award
je 10.000 $

Kontakt