ForschungsinfrastrukturCellnetworks Core Technology Platform

Der Field of Focus 1 Research Council fördert die Entwicklung neuer Technologieplattformen (Core Facilities) durch Finanzierung und Beratung.

Das Exzellenzcluster CellNetworks hat maßgeblich zur Infrastruktur des Heidelberg Life Science Campus beigetragen und dient als Dachorganisation der Core Facilities.

Wichtige Anliegen sind die Schaffung von guten Zugangsmöglichkeiten für inner- und außeruniversitäre Mitglieder, transparente Nutzungsbedingungen und die Entwicklung eines balancierten Usage Fee Systems.

Insbesondere jüngeren Forschenden soll ein barrierefreier und unbürokratischer Zugang zu neuester Technik möglich sein. Die Core Facilities bieten den Nutzer*innen Unterstützung auf drei verschiedenen Ebenen:

  • Service
  • Unterstützte Nutzung durch Personal
  • Gerätebereitstellung

Core Facilities