Museen & SammlungenStudentenkarzer

Studentenkarzer in der Alten Universität

Das Studentengefängnis wurde in den 1780er Jahren eingerichtet und war bis 1914 in Betrieb. Heute zählt es zu den beliebtesten Sehenswürdigkeiten Heidelbergs.

Von 1823 bis 1914 wurden im Karzer Studenten für De­lik­te wie nächt­liche Ruhestörung oder andere Verstöße gegen die öffentliche Ordnung arretiert. Seit ihrer Gründung zählte es zu den Privilegien der Universität, über ihre Mitglieder selbst Recht sprechen zu können. Ab 1886 galt die akade­mi­sche Gerichtsbarkeit nur noch für Disziplinarverfahren. 

 

Eingeschränkte Öffnungszeiten

Unishop und Studentenkarzer haben wieder geöffnet. Bitte beachten Sie die eingeschränkten Öffnungszeiten.

Öffnungszeiten

Mo. – Fr. 11 – 15 Uhr
Sa. 11 – 17 Uhr
sonn- und feiertags geschlossen

Es gelten aufgrund der aktuellen Corona-Situation besondere Einlassregelungen und Hygienevorschriften.

Eintritt

Kombiticket für Studentenkarzer, Universitätsmuseum und Alte Aula:
Erwachsene: 3,- €
Ermäßigte: 2,50 €
Mit HeidelbergCARD ermäßigter Eintritt

Anschrift

Studentenkarzer
Augustinergasse 2
69117 Heidelberg