Bewerbung für das Amirana-Stipendium

Voraussetzungen & Fristen

Bewerbungsfristen:
15. Juli – Studienbewerber*innen für ein Studium der Fächer Medizin/Zahnmedizin an der Universität Heidelberg
01. Dezember – Studierende der Universität Heidelberg der Fächer Medizin/Zahnmedizin

Fachbereiche:
Das Amirana-Stipendium wird ausschließlich für die Fächer Medizin und Zahnmedizin der beiden Medizinischen Fakultäten der Universität Heidelberg vergeben.

Herkunftsländer:
Der Amirana-Stipendienfonds richtet sich an Studierende und Studienbewerber*innen aus Ländern des globalen Südens. Die aktuelle Einstufung der Länder entnehmen Sie bitte der aktuellen DAC-Liste.

Finanzielle Situation:
Die Studienbeihilfe kann von Studierenden beantragt werden, die unverschuldet in eine finanzielle Notlage geraten sind und ihr Studium ohne finanzielle Hilfe nicht weiterführen bzw. erfolgreich abschließen könnten.
Möglich ist auch eine Antragstellung von Studienbewerber*innen, die ihr Studium nicht ohne finanzielle Hilfe aufnehmen könnten. Die erfolgreiche Immatrikulation an der Universität Heidelberg ist dabei Voraussetzung.

Sprachkenntnisse:
Die Vergabe des Amirana-Stipendiums kann nur bei erfolgreicher Immatrikulation für das Medizin- oder Zahnmedizinstudium an der Universität Heidelberg erfolgen. Um für das Studium zugelassen zu werden, sind sehr gute Deutschkenntnisse eine zwingende Voraussetzung, da die Unterrichtssprache Deutsch ist. Dies ist auch der Grund, weshalb die Bewerbungsdokumente für das Amirana-Stipendium lediglich auf Deutsch verfügbar sind.

Mehr Informationen zu den Sprachanforderungen finden Sie über den nebenstehenden Link.

Förderungsdauer:
Das Amirana-Stipendium ist lediglich für finanziell schwierige Phasen gedacht (meist bis zu einem Jahr) und NICHT für die gesamte Länge des Studiums.

Sollten Sie die Fördervoraussetzungen erfüllen, reichen Sie bitte fristgerecht Ihre Unterlagen ein. Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung!

Foto des Ehepaars Mahomed und Annelene Amirana

Ohne ein Stipendium hätte ich mein Studium in Deutschland niemals antreten und zu Ende führen können.

erklärt Mahomed Amirana, der in Indien aufwuchs und nach dem Studium in Heidelberg mit seiner Frau Annelene in die USA auswanderte.

Bewerbung & Kontakt

Bitte senden Sie Ihre vollständigen Bewerbungsunterlagen in deutscher Sprache per E-Mail an

stipendien@alumni.uni-heidelberg.de

Fragen zum Stipendium, zum Bewerbungsverfahren oder zu den Bewerbungsunterlagen können ebenfalls an die genannte E-Mail-Adresse gerichtet werden.

Ausschreibungen & Formulare

Ausschreibung und Formulare für Studienbewerber*innen und Studierende der Medizinischen Fakultät Heidelberg

Ausschreibung und Formulare für Studienbewerber*innen und Studierende der Medizinischen Fakultät Mannheim