Deutsch für den Schulstart

Sprachfördermaterial Deutsch für den Schulstart

Die Projektgruppe Deutsch für den Schulstart am Institut für Deutsch als Fremdsprachenphilologie beschäftigt sich seit 2004 theoretisch und praktisch mit Fragen des Erwerbs, der Diagnostik und der Förderung des Deutschen bei Kindern mit Förderbedarf, insbesondere Kindern mit Migrationshintergrund.

Das Förderkonzept umfasst Fördermaterialien für die letzten beiden Kindergartenjahre (Vorschulversion) und für die 1. und 2. Klasse (Grundschulversion). Sie ermöglichen eine umfassende, systematische Sprachförderung und können in einer zusätzlichen (additiven) und einer teilintegrierten Sprachförderung eingesetzt werden. Zum Einsatz der Materialien werden Fortbildungsveranstaltungen und Praxisbegleitungen angeboten.

Das Sprachfördermaterial für den Kindergarten oder die Grundschule sowie Verfahren zur Sprachstandsfeststellung können online bestellt werden.

E-Mail: wisswb@uni-hd.de
Letzte Änderung: 21.12.2015
zum Seitenanfang/up