Medizinische Physik und Technik für Radioonkologen

Zertifikat

Die erfolgreiche Teilnahme an der Weiterbildung wird durch ein Zertifikat der Universität Heidelberg bestätigt. Neben der Anwesenheit im Rahmen der Präsenzphase ist hierfür das Bestehen des online-Tests zum Abschluss der Online-Phase mit 50 % der erreichbaren Punkte erforderlich.

Die Veranstaltung wird bei der Landesärztekammer Baden-Württemberg für das Fortbildungszertifikat eingereicht.

Der Kurs ist durch die Akademie der Deutschen Gesellschaft für Radioonkologie e.V. (DEGRO) akkreditiert.

E-Mail: wisswb@uni-hd.de
Letzte Änderung: 07.02.2018