Führung in Diakonie und Kirche

Zertifikat

Die erfolgreiche Teilnahme an einem Modul wird durch ein Zertifikat der Universität Heidelberg bestätigt. Voraussetzung für den Erwerb des Zertifikats ist Ihre aktive Teilnahme an den Präsenzveranstaltungen, das erfolgreiche Bestehen der ausgewiesenen Modulprüfung und der Nachweis, dass Sie alle zu erbringenden Studienleistungen erfolgreich absolviert haben.

Sofern Sie an den Präsenzveranstaltungen teilnehmen und keine weiteren Studien- und Prüfungsleistungen erbringen, wird ein Teilnahmenachweis ausgestellt.

Wechsel vom Modulstudium in den Masterstudiengang

Sie können mit einzelnen Modulen starten und sich bei Interesse zu einem späteren Zeitpunkt in den Masterstudiengang Führung in Diakonie und Kirche einschreiben (Diakoniewissenschaftliches Institut der Universität Heidelberg, Abschluss: Master of Arts in Diaconic Science/Diakoniewissenschaft). Voraussetzung dafür ist der Nachweis eines Hochschulabschlusses und zweijährige einschlägige Berufserfahrung.

Leistungen, die Sie im Rahmen des Studiums von Modulen erbracht haben, können bei einer Einschreibung in den Masterstudiengang anerkannt werden.

Studienmöglichkeiten

 

Studienmöglichkeiten Zugangsvoraussetzung Abschluss
Masterstudiengang Hochschulabschluss + einschlägige zweijährige Berufserfahrung Master of Arts in Diaconic Science
Module einschlägige zweijährigen Berufserfahrung (Hochschulabschluss erwünscht) Zertifikat oder Teilnahmenachweis
E-Mail: wisswb@uni-hd.de
Letzte Änderung: 20.12.2010