Bereichsbild
Kontakt

Geschäftsstelle Studium Generale
im Dezernat Forschung
Ronja Clormann
Seminarstr. 2
69117 Heidelberg
Tel. +49 6221 54-12633
studiumgenerale@urz.uni-heidelberg.de

Alle Ansprechpartner der Abteilung

 
Weitere Informationen
Mediaserver
SUCHE

Die Freiheit der Wissenschaft und ihre Abhängigkeit von Organisation, Finanzen und öffentlicher Meinung

Referent: Prof. Dr. Paul Kirchhof, Heidelberg

Vortrag am 27. Juni 2016

 

Mit einem Vortrag über „Die Freiheit der Wissenschaft und ihre Abhängigkeit von Organisation, Finanzen und öffentlicher Meinung“ schließt das Studium Generale, zu dem die Universität Heidelberg in diesem Sommersemester eingeladen hat.

Der Vortrag behandelt die Freiheit der Wissenschaft als Wagnis, das nur die derzeit wahrscheinliche Wahrheit finden kann. Er stellt die These von der voraussetzungslosen und freien Wissenschaft infrage, unterscheidet zwischen wissenschaftlicher und demokratischer Autonomie, unterbreitet Vorschläge zur Neuorganisation des Wissenschaftswesens und behandelt die aktuelle Bedrängnis der Wissenschaft durch die Verführungsmacht des Geldes und den aktuellen Zeitgeist.

Zu diesem Themenkomplex spricht der ehemalige Bundesverfassungsrichter und langjährige Direktor des Instituts für Finanz- und Steuerrecht, Prof. Dr. Paul Kirchhof, der Seniorprofessor distinctus der Ruperto Carola ist.

Pressemitteilung zum Vortrag

 

Paul KirchhofProf. Dr. Dr. h.c. Paul Kirchhof war von 1981 bis 2013 Professor für öffentliches Recht an der Universität Heidelberg und leitete das Institut für Finanz- und Steuerrecht sowie die hier angesiedelte Forschungsstelle Bundessteuergesetzbuch. Von 1987 bis 1999 wirkte er zudem als Bundesverfassungsrichter in Karlsruhe und war dabei an vielen wegweisenden Entscheidungen beteiligt. Vor seiner Tätigkeit an der Ruperto Carola forschte und lehrte der Rechtswissenschaftler sechs Jahre an der Universität Münster. Im Jahr 2000 wurde er zum Mitglied der Heidelberger Akademie der Wissenschaften gewählt, 2013 trat er das Amt des Präsidenten der Akademie an. Neben zahlreichen wissenschaftlichen Auszeichnungen und Ehrendoktorwürden wurde Paul Kirchhof 1999 mit dem Großen Verdienstkreuz mit Stern und Schulterband des Verdienstordens der Bundesrepublik Deutschland ausgezeichnet. Im März 2013 erhielt er den Ehrentitel „Seniorprofessor distinctus“ der Universität Heidelberg.

E-Mail: Seitenbearbeiter
Letzte Änderung: 10.03.2017
zum Seitenanfang/up