Bereichsbild
Kontakt

Geschäftsstelle Studium Generale
im Dezernat Forschung
Ronja Clormann
Seminarstr. 2
69117 Heidelberg
Tel. +49 6221 54-12633
studiumgenerale@urz.uni-heidelberg.de

Alle Ansprechpartner der Abteilung

 
Weitere Informationen
Mediaserver
SUCHE

Das historische Erbe des Ersten Weltkriegs

Referent: Prof. Dr. Gerhard Hirschfeld, Universität Stuttgart

Informationen zum Vortrag am 30. Juni 2014

Hirschfeld erläutert, wie sich der Erste Weltkrieg auf den weiteren Verlauf des 20. Jahrhunderts ausgewirkt hat und weshalb dieser schon von Zeitgenossen als der „Große Krieg" bezeichnet wurde.

 

Pressemitteilung zum Vortrag

 

Informationen zum Referenten

Prof. Dr. Gerhard Hirschfeld (Jahrgang 1946) ist seit 1997 Professor am Historischen Institut der Universität Stuttgart, wo er schwerpunktmäßig zur Sozial- und Mentalitätsgeschichte des Ersten Weltkrieges sowie zur vergleichenden Besatzungsgeschichte des Zweiten Weltkrieges forscht. Zuvor arbeitete er als DAAD-Lektor am University College Dublin sowie als wissenschaftlicher Mitarbeiter am Deutschen Historischen Institut in London. Lehraufträge führten ihn zudem an die Universitäten Birmingham und Warwick. Von 1989 bis 2011 leitete Gerhard Hirschfeld die Bibliothek für Zeitgeschichte, von 1991 bis 2000 war er Vorsitzender des Deutschen Komitees für die Geschichte des Zweiten Weltkriegs und von 2000 bis 2010 Präsident des International Committee for the History of the Second World War. Darüber hinaus ist der Historiker Mitglied zahlreicher wissenschaftlicher Gremien und Beiräte, unter anderem des französischen Museums „Historial de la Grande Guerre“, der Königlichen Niederländischen Akademie der Wissenschaften und des Deutschen Historischen Museums.

E-Mail: Seitenbearbeiter
Letzte Änderung: 10.03.2017
zum Seitenanfang/up