Bereichsbild
Kontakt

Geschäftsführerin heiQUALITY-Büro
Dr. Sonja Kiko
Tel. +49 6221 54-3844
sonja.kiko@zuv.uni-heidelberg.de

heiQUALITY-Büro

 
Akteure
heiQuality System
Systemakkreditierung

Die Universität Heidelberg ist systemakkreditiert.

Siegel Akkreditierungsrat

Weiterführende Informationen

 
SUCHE

Qualitätssicherung und -entwicklung in Studium und Lehre

Begruessung Studis 460x175


Die Maßnahmen der Qualitätssicherung von Studium und Lehre erstrecken sich sowohl über die Einrichtung neuer Studiengänge als auch über den Weiterentwicklungsprozess bereits bestehender Studiengänge.

Mit einer systematischen Qualitätssicherung und -entwicklung in Studium und Lehre wird die Grundlage dafür geschaffen, dass Studieneinheiten

  • die Stärken ihrer Studiengänge identifizieren und weiter ausbauen,
  • Verbesserungspotenziale erkennen und geeignete Maßnahmen zur entsprechenden Weiterentwicklung ihrer Studiengänge umsetzen,
  • den Erfolg ihrer Qualitätssicherungs- und Qualitätsentwicklungs-Maßnahmen im zeitlichen Längsschnitt überprüfen und dokumentieren können.

 

Qualitätsziele in Studium und Lehre

Qualitätssicherung bei der Einrichtung von Studiengängen

Qualitätssicherung bei der Weiterentwicklung von Studiengängen (Q+Ampel-Verfahren)

Instrumente und Berichtswesen

Rechtliche Rahmenbedingungen

Ergebnisse der Qualitätssicherung

Dokumente

E-Mail: Seitenbearbeiter
Letzte Änderung: 20.07.2017
zum Seitenanfang/up