Bereichsbild
Kontakt

Arbeitssicherheit/
Biologische Sicherheit

Im Neuenheimer Feld 325
69120 Heidelberg
Tel. +49 6221 54 2170
aus dem Kliniknetz: 115 2170
Fax +49 6221 54 2199
sicherheit@zuv.uni-heidelberg.de

Ansprechpartner:

 
News

Buschtrommel
(aktuelle Ausgabe)

Vorlagen für Unterweisungen

Arbeiten an Sicherheits-werkbänken (Flyer)

 
Ankündigungen/ Veranstaltungen

Sicherheitsbeauftragte:
neu bestellt oder interessiert?

Fortbildung "Sicherheit in der Gentechnik"

Sicherheitsbegehungen 2017

Sicherheitstag 2017

Notfallhandys

 
Themen
Service

Betriebsanweisungen

Brandschutzhelferausbildung

Buschtrommel-Archiv

DaMaRIS

Dokumente/Formulare

Links

Piktogramme

Rechtsgrundlagen

 
SUCHE

SICHERHEIT AM CAMPUS

Notfall Alarmierungs- und Informationssystem

Notfall-Mobiltelefone

In Notfällen, wie z.B. Bränden, technischen Störungen und Stromausfällen müssen die Leitung der Universität, die Instituts- und Einrichtungsleitungen sowie ggf. weitere Betroffene über den Vorfall informiert werden, um daraufhin gegebenenfalls Maßnahmen zur Schadensminimierung einleiten zu können.

Um bisherige unzureichende Benachrichtigungen und Informationslecks in Zukunft zu vermeiden, wird ein universitätsweites Notfall-Alarmierungs-Informationssystem etabliert werden. Derzeit werden verschiedene umfassende Alarmierungssysteme auf ihre Anwendbarkeit in der Universität geprüft.

Es wurde vom Rektorat beschlossen, dass als Sofortmaßnahme in der 1. Phase des Projekts Notfall Alarmierungs- und Informationssystem jedem Institut und jeder Einrichtung der Universität ein Notfallmobiltelefon übergeben werden soll. Die Übergabe wird im zweiten Quartal 2017 erfolgen.

Das Notfallmobiltelefon soll dazu dienen, dass Institute und deren Leitungen in Notfällen auch außerhalb der normalen Dienstzeiten über den jeweiligen Vorfall informiert werden können und so die Möglichkeit erhalten adäquat reagieren zu können.

In einer Informationsveranstaltung soll die weitere Vorgehensweise erläutert werden, sowie die Ausgabe der Mobiltelefone erfolgen.

In Kürze wird den Instituts- und Einrichtungsleitungen ein Rundschreiben zugehen, welches über den Zeitpunkt des Informationsveranstaltungstermins informiert.

Verantwortlich: Sicherheit
Letzte Änderung: 10.02.2017
zum Seitenanfang/up