Bereichsbild
Kontakt

Arbeitssicherheit/
Biologische Sicherheit

Im Neuenheimer Feld 325
69120 Heidelberg
Tel. +49 6221 54 2170
aus dem Kliniknetz: 115 2170
Fax +49 6221 54 2199
sicherheit@zuv.uni-heidelberg.de

Ansprechpartner:

Gruppe

 
News

Buschtrommel
(aktuelle Ausgabe)

Arbeiten an Sicherheits-werkbänken (Flyer)

 
Ankündigungen/ Veranstaltungen

Save the Dates:

15.03.-16.03.2018 -
Fortbildung in der Gentechnik

Sicherheitsbeauftragte:
neu bestellt oder interessiert?

 
Themen
Service

Betriebsanweisungen

Brandschutzhelferausbildung

Buschtrommel-Archiv

DaMaRIS

Dokumente/ Formulare

Links

Piktogramme

Rechtsgrundlagen

Sicherheitsbegehungen

Unterweisungsvorlagen

 
SUCHE

Erste Hilfe - ASR A4.3

In allen Arbeitsstätten gibt es Gefährdungen, deren potentielles Schadensausmaß unterschiedlich sein kann. Um in jedem Bereich eine angemessene erste Hilfe leisten zu können, gibt es daher konkrete Anforderungen an Mittel und Einrichtungen zur Ersten Hilfe.

Mittel zur Ersten Hilfe

Angaben zu Inhalt und Größe der Verbandskästen werden in der ASR A4.3 (Kap.4 "Mittel zur Ersten Hilfe")* gemacht.

Die Größe und die Menge der Verbandskästen ergeben sich aus der folgenden Tabelle (zum Vergrößern bitte anklicken):

Tabelle

Quelle: ASR A4.3, Kapitel 4, Tab. 1

Die Mindestanforderungen an den Inhalt von Verbandskästen werden ebenfalls aufgeführt (zum Vergrößern bitte anklicken):

Quelle: ASR A4.3, Kapitel 4, Tab. 2

Weitere Angaben zu der Ausstattung von Arbeitsstätten mit Erste Hilfe Kästen in der ASR A4.3 ( Kap 4 "Mittel zur Ersten Hilfe")* sind zu beachten.

Die Bezugsquellen werden im Infoblatt des Betriebsärztlichen Dienstes aufgezeigt.

Verbandsbuch

Verbandsbücher dienen dazu Verletzungen, welche am Arbeitsplatz geschehen, zu dokumentieren. Diese Dokumentation stellt eine Beweisgrundlage gegenüber der Unfallversicherung dar, dass der Unfall oder die Verletzung tatsächlich innerhalb der beruflich versicherten Arbeitszeit geschah und somit die volle Leistung zur Wiederherstellung der Arbeitsfähigkeit der Mitarbeiter vom Unfallversicherungsträger übernommen wird.

*nur aus dem Campusnetz erreichbar!

Verantwortlich: Sicherheit
Letzte Änderung: 13.07.2016
zum Seitenanfang/up