Olympia – Sieg und Niederlage

3.5.
Die Waffen sollen während der Olympischen Spiele wieder ruhen: Zur Wiederbelebung der antiken Ekecheiria
Dr. Dimitris Moschopoulos, Griechischer Generalkonsul

10.5.
Die olympische Idee – eine Fiktion als Herausforderung
Prof. Dr. Ulrich Sinn, Institut für Altertumswissenschaften, Universität Würzburg

17.5.
Die ethische Verantwortung im Sport
Prof. Dr. Dietmar Mieth, Katholisch-Theologische Fakultät, Universität Tübingen

24.5.
Das Bild vom Menschen durch die Brille des Sports – kulturanthropologische Anmerkungen
Prof. Dr. Elk Franke, Institut für Sportwissenschaft, Humboldt-Universität zu Berlin

7.6.
Zur Krise und Zukunftsfähigkeit des Spitzensports
Prof. Dr. Dr. h.c. mult. Hans Lenk, Institut für Philosophie, Universität Karlsruhe

14.6.
MACHT – SPORT – SPASS/GELD? Die Frohe Botschaft der Olympischen Spiele in der Neuzeit
Prof. Dr. Jo Reichertz, Fachbereich Literatur- und Sprachwissenschaften, Universität Essen

21.6.
Afro-Amerikaner und die Olympischen Spiele 1936
Prof. Dr. David Clay Large, Montana State University

28.6.
Doping im Leistungssport – soziologisch betrachtet
Prof. Dr. Karl-Heinrich Bette, Institut für Sportwissenschaft, TU Darmstadt

12.7.
Olympia auf der Opernbühne – ein Konzert mit Szenen aus Pietro Metastasios "L'Olimpiade"
Moderation: Prof. Dr. Silke Leopold, Musikwissenschaftliches Seminar der Universität Heidelberg
Musikalische Leitung: Katharina O. Brand, D.M.A.

Die Vorträge finden montags um 19.30 Uhr in der Aula der Neuen Universität, Grabengasse 3, statt.
E-Mail: Seitenbearbeiter
Letzte Änderung: 24.06.2009
zum Seitenanfang