Bereichsbild
Kontakt

Dezernat für Studium und Lehre
Seminarstr. 2
69117 Heidelberg
Tel. +49 6221 54-5454
studium@uni-heidelberg.de

 
Weiterführende Informationen
Qualitätsentwicklung
heiEDUCATION

heiEDUCATION ist ein gemeinsames Projekt der Universität Heidelberg und der Pädagogischen Hochschule Heidelberg mit dem Ziel, Heidelberg zu einem Ort exzellenter Lehrerbildung auszubauen. [Mehr]

 
Master 2016

Im Rahmen des landes­weiten Aus­bau­­programms »Master 2016« werden die Kapazitäten im Master­­studium aufgestockt. [Mehr...]

 
Willkommen in der Wissenschaft

Mit Mitteln des Programms „Willkommen in der Wissen­schaft“ fördert das Land Baden-Württemberg ein Konzept der Ruperto Carola zur Entwicklung und Umsetzung forschungs­orientierter Lehre. [Mehr...]

 
SUCHE

Studium in Heidelberg

Optimale Bedingungen für Studium und Promotion

Jura Bibliothek2 250x125An den zwölf Fakultäten der Ruperto Carola, darunter die beiden Medizinischen Fakultäten in Heidelberg und Mannheim, sind mehr als 30.000 Studierende eingeschrieben. Mit einem Spektrum von über 160 Studiengängen ermöglicht die Universität Heidelberg eine in Deutschland nahe - zu einmalige Vielfalt von Fachkombinationen. Damit bietet sie in der Ausbildung ihres wissenschaftlichen Nachwuchses optimale Bedingungen für ein individuelles und interdisziplinär ausgerichtetes Studienprofil.

Beste Rahmenbedingungen für eine exzellente und strukturierte Doktorandenausbildung schafft die Graduiertenakademie der Ruperto Carola. Sie ist zentrale Koordinationsstelle für alle überfachlichen Beratungs-, Weiterbildungs- und Förderangebote und sichert damit die hohe Qualität der wissenschaftlichen Ausbildung an der Universität Heidelberg. Neben drei aus Mitteln der Exzellenzinitiative finanzierten Graduiertenschulen, die in den Naturwissenschaften angesiedelt sind, arbeiten an der Ruperto Carola die Heidelberger Graduiertenschule für Geistes- und Sozialwissenschaften sowie verschiedene Graduiertenkollegs, Promotionskollegs und Promotionsprogramme.

 

Studieren und Leben in weltoffener, lebendiger Atmosphäre

Die Universitätsstadt Heidelberg ist geprägt durch ihre weltoffene und studentische Atmosphäre. Sie ist lebendiger Mittelpunkt der Metropolregion Rhein-Neckar, die sich durch eine hohe Dichte an entwicklungsstarken Wirtschaftsunternehmen und weitere zahlreiche Forschungseinrichtungen auszeichnet. Zusammen mit der Universität bilden sie ein international wettbewerbsfähiges Forschungsnetzwerk, das vielfältige Kontakt- und Kooperationsmöglichkeiten für Wissenschaftler und Studierende der Ruperto Carola eröffnet.

Eingebettet in eine der schönsten Städte Deutschlands bietet die Universität Heidelberg ein abwechslungsreiches Programm neben Studium und Arbeit. Stadt und Universität warten mit vielfältigen Sport- und Freizeitaktivitäten auf. Zahlreiche Theater, renommierte Film- und Musikfestivals sowie eine Vielzahl von Museen sorgen zugleich für ein anspruchsvolles und breites Kulturangebot. Als beliebte Ausflugsziele hat Heidelberg sein berühmtes Schloss, die geschichtsträchtigen Gassen der Innenstadt und den Philosophenweg, eine der schönsten Höhenpromenaden Europas, sowie ein breites Gastronomiespektrum zu bieten.

E-Mail: Seitenbearbeiter
Letzte Änderung: 12.03.2015
zum Seitenanfang/up