SUCHE

Anfahrt mit öffentlichen Personennahverkehr (ÖPNV) oder dem Taxi

Im Heidelberger Hauptbahnhof
Anreise mit dem Taxi
Anreise mit dem Bus

  • Im Heidelberger Hauptbahnhof:
    Der Heidelberger Hauptbahnhof ist an das ICE/IC/EC-Netz der Deutschen Bahn AG angeschlossen. Nähere Informationen über den Fahrplan (von Ihrer Haustür bis zur Universität Heidelberg) sowie die Tarifgestaltung finden sie in der aktuellen Fahrplanauskunft der Deutschen Bahn AG oder unter Telefon (06 22 1) 11 8 61. Bitte beachten Sie die Hinweise zu den genauen Haltestellenangaben unten).
    Nach der Ankunft mit dem Zug im Bahnhof muss man vom Bahnsteig über Treppen/Rolltreppen nach oben zur Gleisbrücke gehen. Rollstuhlfahrer haben natürlich die Möglichkeit, über die Gepäckzubringerwege unter den Gleisen durch zu Gleis 1 zu fahren. Dort befindet sich ein Aufzug, mit dem man in die Bahnhofshalle gelangt. Dieser Weg dauert ca. 10 bis 15 Minuten. Wer auf Hilfe angewiesen ist, sollte sich rechtzeitig vor Reiseantritt mit der Bahnhofsmission Heidelberg, Telefon und Telefax (0 62 21) 2 38 24 in Verbindung setzen; nach 19.00 Uhr wenden Sie sich bitte an den Service-Point im Heidelberger Hauptbahnhof unter Telefon (0 62 21) 52 54 74.
    TIPP: Behinderte Reisende können sich unentgeltlich an jedem Bahnhof die Broschüre "Informationen für behinderte Reisende" der Deutschen Bahn AG besorgen. In ihr sind viele Tipps zu den örtlichen Gegebenheiten und Ansprechpartner an vielen Bahnhöfen Deutschlands aufgeführt. Auch befinden sich darin Postkarten, mit denen man Hilfe z. B. von der Bahnhofsmission anfordern kann. Diese Broschüre erhalten Sie auch bei uns.
  • Anreise mit dem Taxi:
    Von den Zügen kommend den ersten Ausgang (Ostausgang) auf der rechten Seite (nach dem Tabak-Laden und vor dem Zeitschriftenladen) nehmen. Leicht schräg rechts warten dann genügend Taxi-Fahrzeuge; es müßte problemlos ein rollstuhlgerechtes aufzutreiben sein. Der Fahrpreis beträgt ca. 7 bis 9 €.
    Taxizentrale Heidelberg: Telefon (0 62 21) 30 20 30 und Telefax (0 62 21) 31 53 16.
  • Anreise mit dem Bus:
    Die Fahrzeuge der Heidelberger Straßen- und Bergbahn AG (HSB) sind in der Regel rollstuhlgerecht und fahren faktisch im 10-Minuten-Takt zur Universität in der Altstadt. Die Haltestellen werden sowohl akustisch als auch optisch angezeigt. Sie können Ihren Fahrplan sozusagen "von Ihrer Haustür" bis an die Universität Heidelberg auch über die aktuelle Fahrplanauskunft der Deutschten Bahn AG ausgeben lassen. Sie müssen lediglich als Ziel entweder "Peterskirche, Heidelberg" oder "Universitätsplatz, Heidelberg" angeben. Sie erhalten dann alle Daten, auch die der Heidelberger Busse. Mehr Informationen (z. B. über die örtlichen Tarife sowie einen persönlichen Fahrplan zum Ausdrucken) erhält man beim Verkehrsverbund Rhein-Neckar (VRN) oder beim Info-Telefon der HSB unter (0 62 21) 5 13 - 20 00 (nur tagsüber) oder beim VRN unter Telefon (0 18 05) 8 76 46 36 (0,12 € pro Minute).
    Von den Zügen kommend im Hauptbahnhof immer geradeaus zur Bus- und Straßenbahnhaltestelle gehen. Am Nordausgang des Bahnhofs leicht schräg nach links auf die akustische Signalampel zusteuern und die Straße überqueren. Gleich auf der linken Seite fahren die Busse zur Universität in die Altstadt ab - nicht die Gleise der Straßenbahn überqueren (s. Haltestellenplan Hauptbahnhof). Der Fahrpreis beträgt zur Zeit 2,10 € mit einem Einzelfahrschein (Infos zum Beispiel zum 24-h-Ticket siehe VRN) - bitte beachten Sie die Besonderheiten bei der Beförderung Schwerbehinderter im öffentlichen Personennahverkehr. Es gibt zwei Möglichkeiten, zu uns zu kommen:
    • Mit den Bussen der Linien 31 und 32 vom Hauptbahnhof in Richtung "Uniplatz" bis zur Endhaltestelle "Uniplatz" (= 8. Halt, ca. 12 Minuten Fahrzeit). In Richtung Universitätsbibliothek (von der Bushaltestelle in Fahrtrichtung geradeaus) der Grabengasse folgen und am Ende gleich links in die Seminarstraße einbiegen.
    • Mit der Bus-Linie 30 (Richtung "Karlsplatz") bzw. der Linie 33 (Richtung "Ziegelhausen") vom Hauptbahnhof bis zur Zielhaltestelle "Peterskirche" (= 7. Halt, Fahrzeit ca. 11 Minuten). In Fahrtrichtung nach links über die Fußgängerampel an der Peterskirche vorbei die Treppe hinunter gehen (Rollstuhlfahrer sollten nach der Ampel nach rechts um die Peterskirche herumfahren). Vor der Universitätsbibliothek nach rechts abbiegen und geradeaus über die kleine Kreuzung in die Seminarstraße gehen.

E-Mail: Seitenbearbeiter
Letzte Änderung: 10.05.2017