Bereichsbild
SUCHE

Benutzerhinweise

Aufbau und Navigation
Bedeutung der grafischen Symbole
Anzeige des Datums der letzten Änderung
Ausdrucken der Seiten
Begriffserläuterungen
Betrachten der Zugriffsstatistik
Behindertengerechte Seitengestaltung - Barrierefreies Webdesign
Aufgaben und Service.

Aufbau und Navigation

Von der Hauptseite "Behindertenbeauftragter" aus erreichen Sie jede gewünschte Information im Angebot des Beauftragten für behinderte und chronisch kranke Studierrende mit maximal drei Seitenaufrufen. Einen Überblick über alle Inhalte sowie den Aufbau können Sie sich im (Seiten-)Überblick (Sitemap) verschaffen.

Ganz oben am Seitenanfang befindet sich eine grafische Benutzerführung, mit der man über Image-Maps zur Startseite der Universität Heidelberg, zu den Kontaktseiten, Suchfunktionen und Überblicksseiten sowie zum englischsprachigen Angebot gelangt. Englischsprachige Versionen dieser Seiten sind vorerst nicht geplant, weshalb wir Sie auf die englischsprachige Startseite der Ruprecht-Karls-Universität Heidelberg verweisen.

Danach finden Sie über der jeweilgen Seitenüberschrift (beispielsweise auf dieser Seite über "Benutzerhinweise") den Pfad, auf dem man von der Startseite der Universität aus zu der aktuell angezeigten Seite gelangt. Sie können auf diesem Pfad in beliebig großen Schritten zurückspringen.

Hinter dem eigentlichen Seiteninhalt erhalten Sie Im Abschnitt "Weitere Informationen:" jeweils themenverwandte Verweise. Eine Textnavigation mit allen Hauptmenüpunkten unseres Angebots finden Sie immer am Seitenende nach den grafischen Symbolen "Zurück" und "zum Seitenanfang".

Ferner haben Sie über das alphabetisch sortierte Stichwortverzeichnis die Möglichkeit, schnell zu Ihrem Wunschbegriff oder -thema zu gelangen.

Bedeutung der grafischen Symbole

Startseite der Universität Startseite der Universität Heidelberg
Kontakt und Ansprechpartner Kontakt zum Behindertenbeauftragten - Anschrift, Telefon, Telefax, eMail-Adressen der Ansprechpartner
Suchfunktion - Volltext-Suche & Stichwortverzeichnis Suchfunktion - Volltext-Suche und Stichwortverzeichnis A bis Z
Seiten im Überblick Seiten im Überblick
english site Englischsprachige Version dieser Seiten (zur Zeit englischsprachige Startseite der Universität)
Info-Symbol Weitere Informationen
zum Seitenanfang Top - zum Seitenanfang bzw. zum Index A-Z
zur Folgeseite zur Folgeseite ...

zum Unterpunkt ... auf der aktuellen Seite
zur Textnavigation zur Textnavigation am Seitenende
zurück zurück auf die zuvor besuchte Seite (Java-Script-Funktion!)

Anzeige des Datums der letzten Änderung

Am Ende jeder Seite finden Sie in der rechten unteren Ecke eine Datumsangabe; sie signalisiert den Zeitpunkt der letzten Änderung. Beim Betrachten unserer Seiten mit dem Netscape Navigator der Version 4.x erfolgt aus technischen Gründen fälschlicherweise die Jahresanzeige "190x" - wir bitten um Ihr Verständnis.

Ausdrucken der Seiten

Grundsätzlich sind alle Seiten so gestaltet, daß sie problemlos ausgedruckt werden können. Jedoch ergibt sich beim Ausdrucken mit dem Netscape Navigator oder Communicator 4.x die Schwierigkeit, daß jeweils nur die ersten beiden Seiten eines langen Dokuments ausgedruckt werden. Wir arbeiten an der Behebung dieses Mangels. Bis dahin empfehlen wir, die entsprechenden Seiten mit dem Microsoft Internet Explorer ab Version 4.x auszudrucken.

Weitere Einschränkungen beim Ausdruck gibt es lediglich beim Lageplan der Zentralen Universitätsverwaltung in der Anfahrtsbeschreibung: Dort kann es mit einigen Druckern (vor allem mit HP-Tintenstahldruckern sowie Epson-Tintenstahl- und Laserdruckern) bei der Druckausgabe zum Abschneiden der Lagegrafiken (circa 15 % am rechten Rand) kommen.

Begriffserläuterungen

Auf den Seiten des "Beauftragten für behinderte und chronisch kranke Studierende " der Ruprecht-Karls-Universität Heidelberg wird dieser der Einfachheit halber in manchen Fällen "Behindertenbeauftragter" genannt. Dies bedeutet jedoch nicht, daß sich sein Tätigkeitsfeld nur auf Behinderungen im Studium erstreckt; es umfaßt selbstverständlich auch die Anliegen von chronisch kranken Studieninteresseten und Studierenden. Gleiches gilbt für die Bezeichnung "behindert" bzw. "Behinderte" - es sind damit sowohl behinderte als auch chronisch kranke Studieninteressenten oder Studierende eingeschlossen.

Auch wenn 'nur' die männliche Form von Begriffen Verwendung findet, ist natürlich auch die jeweilige weibliche Form gleichberechtigt damit eingeschlossen und gemeint.

Betrachten der Zugriffsstatistik

Der Aufruf der Zugriffsstatistik kann bis zu zwei Minuten dauern, da die aktuellen Daten erst für Sie vom Server aufbereitet werden müssen. Zur Aussagekraft der Zugriffszahlen beachten Sie bitte auch die allgemeinen Hinweise zur Zugriffsstatistik.

Behindertengerechte Seitengestaltung - Barrierefreies Webdesign

Dieses Online-Angebot ist bewußt 'schlicht' in reinem HTML-Quelltext (Version 4.01) mit nur wenigen Grafiken (alle verwendeten wichtigen Grafiken haben alternative Textbeschreibungen) gehalten, damit es auch von Nutzern mit Behinderung oder Einschränkungen ihrer Wahrnehmung, insbesondere von blinden bzw. sehbehinderten Internetnutzern, besucht und gelesen werden kann. Die optischen Ausgestaltungen wurden mit CSS verwirklicht, die erst ab den Browsergenerationen 4.x (Internet Explorer, Netscape und Opera) zuverlässig dargestellt werden können.

Die Verwendung von CSS ermöglicht es Besuchern mit textbasiertem Browser (z. B. Lynx), die Seiteninhalte ohne "störende" Formatierungsbefehle erfassen zu können. Ausnahmen ergeben sich auf einigen Seiten (Anmeldeformular, Stichwortverzeichnis), wo Tabellen zur Positionierung verwendet worden sind. Die Inhalte sind jedoch zeilenweise erfassbar.

Die grafische Navigation am Seitenanfang ist nur als alternative Navigationsmöglichkeit zu verstehen; am Seitenende befindet sich eine Textnavigation, von der jeder Hauptpunkt dieser Seiten erreichbar ist.

Die "Zurück"-Funktion wird unter Verwendung von Java-Script angeboten. Nicht alle Browser unterstützen diese Script-Sprache - falls dies bei Ihrem Browser der Fall sein sollte, verwenden Sie bitte dessen Zurückfunktion.

Falls uns an der einen oder anderen Stelle die behindertengerechte Gestaltung nicht ganz gelungen sein sollte, bitten wir um einen kurzen Hinweis - die Verbesserung wird sofort realisiert (eMail an den Seitenbearbeiter).

Weitere Informationen zur Gestaltung von behindertengerechten Seiten finden Sie unter http://www.barrierefreies-webdesign.de.

Aufgaben & Service

  • Ihnen werden lange Wege, Schreibereien oder Anrufe erspart, wenn Sie nur eine Information, ein Merkblatt oder ein Infoblatt benötigen; Sie haben rund um die Uhr Zugriff durch Selbstbedienung, wo immer Ihnen ein PC zur Verfügung steht.
  • Studieninteressenten können sich schon im Vorfeld Ihrer Studienwahl ein Bild von den vielfälltigen Anstrengungen des Behindertenbeauftragten für ein gleichberechtigtes und selbstbestimmtes Studium von behinderten und chronisch kranken Studierenden an der Ruprecht-Karls-Universität Heidelberg machen.

Stellen Sie dieses Angebot, das schrittweise ausgebaut wird, im Studienalltag immer wieder auf die Probe. Machen Sie Ihre Kommilitonen bitte auf diese Neuerung aufmerksam. Lassen Sie uns wissen, was Sie für ergänzungsbedürftig oder verbesserungswürdig halten oder welche Hochschulen überzeugendere Internetlösungen gefunden haben; andere Nutzer werden es Ihnen ebenso danken, wie die Mitarbeiter(innen) des Beauftragten für behinderte und chronisch kranke Studierende.

Viel Erfolg bei der Nutzung der Internetseiten des Beauftragten für behinderte und chronisch kranke Studierende der Ruprecht-Karls-Universität Heidelberg.

Stefan Treiber
- Behindertenbeauftragter -

E-Mail: Seitenbearbeiter
Letzte Änderung: 21.05.2014