Bereichsbild
Kontakt

Dezernat Internationale Beziehungen
Auslandsstudium
Tel. +49 6221 54-5454
auslandsstudium@zuv.uni-heidelberg.de

Homepage der Abteilung

 
Anträge

Anträge sind im Bereich des Regierungspräsidiums Karlsruhe zu richten an:

Manfred Berberich
Staatliches Seminar für Didaktik und Lehrerbildung (Gymnasien) in Karlsruhe
manfred.berberich@seminar-gym-ka.kv.bwl.de

 
Weiterführende Informationen
SUCHE

Sprachassistent/in an Schulen im Ausland

Der Pädagogische Austauschdienst (PAD) vermittelt Studierende (vorzugsweise der modernen Fremdsprachen) und insbesondere Lehramtsstudierende in den neuphilologischen Fächern als Fremdsprachenassistent/innen an ausländische Bildungseinrichtungen in Europa und Übersee, vorwiegend im Sekundarbereich. Informationen und Bewerbungsunterlagen sind erhältlich beim Akademischen Auslandsamt sowie im Anglistischen und Romanischen Seminar. Die Tätigkeit kann den schulpraktischen Teil des Schulpraxissemesters ersetzen.

 

Pädagogischer Austauschdienst (PAD)

Der PAD ist als einzige staatliche Einrichtung in Deutschland im Auftrag der Länder für den internationalen Austausch und die internationale Zusammenarbeit im Schulbereich tätig. Der PAD ist eine Abteilung im Sekretariat der Ständigen Konferenz der Kultusminister der Länder in der Bundesrepublik Deutschland.

Das Fremdsprachenassistentenprogramm des PAD - mindestens 6 Monate an einer ausländischen Schule (mindestens 10 Stunden pro Woche Assistenz im Deutschunterricht im Sekundarbereich) - wird als Schulpraxissemester anerkannt. [Homepage]

 

E-Mail: Seitenbearbeiter
Letzte Änderung: 24.07.2013
zum Seitenanfang/up