Bereichsbild
Informationen für internationale Studienbewerber/innen
Fristen und Termine
Downloadcenter
Download185x90

​Das Downloadcenter hält alle Anträge, Formulare und Merkblätter zu den wichtigsten Verwaltungsvorgängen im Rahmen des Studiums zum Herunterladen bereit. Zusätzlich sind hier die Auswahlsatzungen sowie die Prüfungs- und Studienordnungen abgelegt. [Mehr...]

 
Häufig gestellte Fragen (FAQ)

Gluehbirne190x136

Die häufigsten Fragen lassen sich oft schnell beantworten. Lesen Sie nach, was am meisten erfragt wird.

 
Kontakt
Infotheke185x90
 

Öffnungszeiten
Mo - Do 10 - 16 Uhr
Fr 10 - 14 Uhr

Raum 35
Seminarstr. 2
D-69117 Heidelberg
Lagekarte

Tel. +49 6221 54-5454
Fax +49 6221 54-3503
E-Mail studium@uni-heidelberg.de

 
SUCHE

Bewerbung und Immatrikulation für EU- und EWR-Staatsangehörige und Bildungsinländer

Zulassung460x175

 

Zugangs- und Studienvoraussetzungen

Zugangsvoraussetzungen für die grundständigen Studiengänge (mit dem Abschlussziel Bachelor oder Staatsexamen) an der Universität Heidelberg sind eine Hochschulzugangsberechtigung sowie sehr gute Deutschkenntnisse. Außerdem können in einzelnen Studienfächern weitere Qualifikationen verlangt werden. Weitere Informationen zu den Anforderungen in den jeweiligen Studienfächern finden Sie in den Satzungen für hochschuleigene Auswahlverfahren und Aufnahmeprüfungsverfahren.

Ist die ausländische Hochschulzugangsberechtigung nicht gleichwertig mit dem deutschen Abitur, muss vor Aufnahme des Fachstudiums eine „Prüfung zur Feststellung der Eignung für die Aufnahme eines Studiums” (so genannte Feststellungsprüfung) abgelegt werden. Am Studienkolleg der Universität Heidelberg werden Vorbereitungskurse auf diese Prüfung angeboten.

Bewerbung

Für internationale Bewerber/innen mit Staatsangehörigkeit eines Mitgliedstaats der Europäischen Union (EU) oder des Europäischen Wirtschaftsraumes (EWR) gelten zulassungsrechtlich grundsätzlich die gleichen Bestimmungen wie für deutsche Staatsangehörige. Dies gilt auch für internationale Bewerber/innen mit deutscher Hochschulzugangsberechtigung / Abitur aus Deutschland oder von einer deutschen Auslandschule (so genannte „Bildungsinländer“). Eine formelle Bewerbung ist dennoch für alle Studiengänge verpflichtend.

Immatrikulation/ Einschreibung

Zum Studium zugelassene internationale Studierende müssen die Einschreibung innerhalb der im Zulassungsbescheid angegebenen Immatrikulationsfrist persönlich im Dezernat Internationale Beziehungen vornehmen. Dabei sind alle für die Zulassung relevanten Zeugnisse (Schulzeugnisse und Universitätsnachweise) im Original vorzulegen.

Weitere Informationen

Seitenbearbeiter: E-Mail
Letzte Änderung: 05.07.2017
zum Seitenanfang/up