SUCHE
Bereichsbild

Informationsveranstaltungen für JuristInnen

Wirtschaftliches Vorbereitungsseminar
Professionelles Bewerben

Bewerben FotoDer Career Service bietet im laufenden Semester folgende Veranstaltungen speziell für Jurastudentinnen und Jurastudenten an:
 

Wirtschaftliches Vorbereitungsseminar für angehende Rechtsreferendar/innen

Inhalt

„Erst verweigert sie sich jeder vernünftigen Geldanlage und huldigt ihrem
Tagesgeldfetisch - um sich dann wie irre ins Risiko zu stürzen: eine Bestandsaufnahme
der Generation ING-Diba. Sie sind zwischen Mitte 20 und Mitte 40, meist Akademiker, städtisch, haben zwar ein gut gestempeltes Bonusheft beim Zahnarzt, aber auch eine veritable Versorgungslücke im Alter und türmen ihre Ersparnisse fleißig auf Tagesgeldkonten, deren Verzinsung seit Jahren weitgehend von der Inflation aufgefressen wird. […]“

(Christian Kirchner - Gefährliches Nichtstun, Financial Times Deutschland
am 01.02.2011)

 

Folgende konkrete Fragen werden beleuchtet:

  • Welche Einnahmen und Ausgaben sind im Referendariat zu erwarten?
  • Welche wirtschaftlichen Entscheidungen stehen an?
  • Welche Versicherungen sind existenziell?
  • Wie sieht ein strategisches Liquiditätsmanagement aus?

Zielgruppe

  • Jurastudierende ab dem 4. Semester, ReferendarInnen,
    Alumni/ BerufseinsteigerInnen

Referenten:

Romina Schneider, Markus Edinger und Denny Baytar
BeraterInnen bei der MLP Finanzdienstleistungen AG

 

Termine und Ort:

2-stündige Informationsveranstaltung

Do. 09.11.2017, 16:00 - 18:00 Uhr


Mi. 06.12.2017, 16:00 - 18:00 Uhr

 

Juristisches Seminar, Lautenschläger-Hörsaal, Friedrich-Ebert-Anlage 6-10, 69117 Heidelberg

 

Professionelles Bewerben für Jurist/innen - Todsünden und Tugenden

Inhalt

Sie haben eine umfangreiche und anspruchsvolle siebenjährige Ausbildung vor sich oder haben bereits einen Teil dieser absolviert. Als angehender Volljurist ist für Ihre berufliche Zukunft ebenso viel Organisationstalent gefragt, wie für den erfolgreichen Abschluss Ihres Studiums.

Eine professionelle Bewerbungsmappe ist der erste Schritt im Bewerbungsprozess. War Ihre Bewerbung erfolgreich, gilt es, den positiven Eindruck im Bewerbungsgespräch zu festigen.

In dieser Informationsveranstaltung erhalten Sie einen Überblick über folgende Aspekte des Bewerbungsprozesses:

  • Das Erstellen herausragender Bewerbungsunterlagen
  • Die optimale Vorbereitung auf das Bewerbungsgespräch
  • Die Regeln des Bewerbungsgesprächs
  • Die Macht der Sprache – Die angemessene Ausdrucksweise

Zielgruppe

  • Jurastudenten ab dem 4. Semester
  • Referendare
  • Alumni/ Berufseinsteiger

Referenten

Adrian van Kampen, Markus Edinger und Denny Baytar
Berater bei der MLP Finanzdienstleistungen AG

 

Termin und Ort: 

Di. 16.01.2018, 16:00 - 19:00 Uhr

Juristisches Seminar, Lautenschläger-Hörsaal, Friedrich-Ebert-Anlage 6-10, 69117 Heidelberg

 

Anmeldung

Bitte melden Sie sich spätestens 5 Werktage vor Kursbeginn an. Eine spätere Aufnahme in die Kurse ist bei frei gebliebenen Kursplätzen möglich.
Bitte melden Sie sich per Online-Formular bei uns an. Die Teilnehmerzahl ist begrenzt.
 

 

 

Seitenbearbeiter: E-Mail
Letzte Änderung: 23.08.2017
zum Seitenanfang/up