Bereichsbild
Kontakt

Gleichstellungsbüro der

Universität Heidelberg

Hauptstraße 126
69117 Heidelberg
Tel.: 06221 54-7697
Fax: 06221 54-7271

gleichstellungsbuero@uni-heidelberg.de

Öffnungszeiten:

Mo-Fr 9:00 bis 12:00


Bitte vereinbaren Sie telefonisch oder per Email einen Beratungstermin

 

 
Aktuelles
Familienorientierung
Audit

Beratung

Gleichstellungsbüro

 

Wir sind Ihre Anlaufstelle wenn Sie Informationen rund um das Studium und Kind/ern suchen oder allgemeine Fragen haben zu Mutterschutz und Elternzeit. Bei Problemlagen, wie beispielswiese mit den Prüfungen etc. finden Sie hier Unterstützung. Bitte vereinbaren Sie vorab einen Termin.

 

Kontakt

Charlotte v. Knobelsdorff

Tel: 06221-54-7697

E-Mail: charlotte.knobelsdorff@uni-heidelberg.de

 


Sozialberatung des Studierendenwerks

 

Mos Hd 3348Die Sozialberatung wendet sich an Studierende, die Fragen zur Sicherung ihres Lebensunterhalts, zu Schwangerschaft, zu Kinderbetreuung und zu ihrer Lebensplanung im Allgemeinen haben. Sie versteht sich als Koordinationsstelle für weitere Beratungsangebote innerhalb des Studierendenwerks und der Universität und bietet Informationen über soziale Einrichtungen und Angebote für Studierende (mit Kind).


Kontakt:

Doris Gärtner-Dewald
Studierendenwerk Heidelberg
Sozialberatung
Gartenstraße 2
69115 Heidelberg
Tel.: 06221 54-3758
Fax: 06221 54-3760
E-Mail: sozb@stw.uni-heidelberg.de


Zu folgenden Zeiten gibt es die Möglichkeit einer Sprechstunde ohne Voranmeldung: Dienstags und Mittwochs zwischen 11.00 - 13.00 Uhr.

Bei vorheriger telefonischer Anmeldung können zusätzliche Einzeltermine vergeben werden. Dies gilt insbesondere für Schwangere bzw. Studierende, die über Familienplanung oder Probleme bzgl. der Familie sprechen wollen.

Urlaubszeiten sind dem Campus HD des Studierendenwerks zu entnehmen, es gibt keine Urlaubsvertretung.

 


 

Psychotherapeutische Beratung

 

Bei der PBS erhalten Studierende in allen persönlichen Konfliktsituationen fachkundigen Rat, beispielsweise bei:

  • Arbeitsschwierigkeiten
  • Prüfungsängsten
  • Entscheidungsproblemen
  • Partnerschaftsproblemen
  • Kontaktschwierigkeiten
  • Selbstwertproblemen
  • Ängsten und Hemmungen
  • depressiven Verstimmungen
  • belastenden Lebensereignissen

Sollten eingehende Therapien notwendig sein, vermittelt die PBS an geeignete TherapeutInnen.

Es besteht auch die Möglichkeit, die anonyme internetbasierte Beratung in Anspruch zu nehmen.

Die Beratungsgespräche und internetbasierten Beratungen sind streng vertraulich. Gebühren werden nicht erhoben.


Kontakt:
Psychotherapeutischer Beratungsservice
Gartenstraße 2
69115 Heidelberg
Phone: 06221/54-3750
 

Anmeldung und Terminvereinbarung
Mo - Do 8.30 - 13.00 Uhr und 14.00 - 15.00 Uhr
Fr 8.30 - 12.30 Uhr
 

Offene Sprechstunde
Mo-Do 11.00-12.00 Uhr
Voranmeldung: Bitte melden Sie sich für die offene Sprechstunde persönlich (d.h. nicht telefonisch oder per E-Mail) im Sekretariat zwischen 10.30 Uhr und 11.00 Uhr an. Ein Beratungsgespräch findet im Anschluss statt.

 


 

Rechtsberatung

 

Das Studierendenwerk unterhält im Rahmen seiner Zuständigkeit für Studierende eine kostenlose Rechtsberatung für studentenspezifische Angelegenheiten. Es werden aber keinerlei Geschäftsbesorgungen geleistet; also weder Prozesse geführt noch Schriftsätze erstellt. Eine Beratung ist nur in der Sprechstunde möglich; telefonische oder schriftliche Auskünfte können nicht erteilt werden.

Kontakt:
Rechtsberatung
Marstallhof 1, Erdgeschoss
69117 Heidelberg
Sprechzeit: Di 14.30–16.00 Uhr

Seitenbearbeiter: E-Mail
Letzte Änderung: 08.06.2017
zum Seitenanfang/up