Bereichsbild
Links
LSF eLearning2
Stellenangebote
Stipendien/Praktika
Fachschaft Romanistik
Facebook
Aktuelles

Logo Ma Notext
NEUE MA-STUDIENGÄNGE

FRANZÖSISCH
SPANISCH
ITALIENISCH


[mehr]

 
Suche
 
Sprechstunden
 
Öffnungszeiten
Geschäftszimmer
Mo-Fr 11:00 - 13:00 Uhr
 
Mo - Do 9:00 - 19:00 Uhr
Fr 9:00 - 17:00 Uhr
 
 
Ausstellung der Lesekarte für die Institutsbibliothek, Zimmer 320
Di 9:15 - 11:15 Uhr
Do 9:15 - 11:15 Uhr
 

Anwesenheitspflicht

Anwesenheitspflicht in den Lehrveranstaltungen des Romanischen Seminars

Regelmäßige Anwesenheit in einer Lehrveranstaltung ist Teil der zu erbringenden Studienleistungen. Daher sind Anwesenheitslisten zu führen. Regelmäßige Anwesenheit in einer Lehrveranstaltung wird bescheinigt, wenn der / die Studierende nicht öfter als 2x gefehlt hat. Diese Regelung gilt unabhängig davon, ob der Teilnehmer entschuldigt/ unentschuldigt oder
krankheitsbedingt fehlt.
Die Behandlung besonderer Einzelfälle bei durch Attest nachgewiesener Erkrankung liegt im Ermessen des Dozenten. Der Dozent ist in diesem Fall berechtigt, zusätzliche Studienleistungen zu verlangen (z.B. Referat/Protokoll, längere Klausur o.ä.), mit denen der/ die Studierende nachweist, daß der behandelte Stoff nachgeholt wurde.
 
Die Geschäftsführende Direktorin
14.6.2011
 
Verantwortlich: E-Mail
Letzte Änderung: 30.10.2015
zum Seitenanfang/up