Bereichsbild
Öffnungszeiten
Bibliothek
Mo - Do 9:00 - 19:00 Uhr
Fr 9:00 - 17:00 Uhr
 
INFO
E-Learning-Plattform der Uni Heidelberg: Hier finden Sie Informationen und Materialien von Dozenten zu ihren Kursen
 
Homepage der UB Heidelberg
 
Seite der UB mit einer Linksammlung zur Romanistik
 

Bibliotheksplan/-bestände

Plan der Bibliothek

Klicken Sie, um zu vergrößern

 

UG EG 1.OG 2.OG

Aufstellung der Bestände

Die Bestände im Romanischen Seminar sind systematisch aufgestellt. Die Systemstelle entspricht der Signatur.

Eine Signatur setzt sich aus einer Kombination von Buchstaben und Zahlen zusammen, zum Beispiel F 16.740 c(10), wobei

F für französisch, 16 für 1600 (= 17. Jahrhundert), 740 für den Autor (= Molière), c für ein Primärwerk Molières und (10) für die Position innerhalb der alphabetischen Titelliste dieses Autors stehen.

Linguistik (2.000 - 7.999)

Signatur Abteilung                                                                                Etage Zimmer-Nr.
A 2.000 - 7.999                  Allgemeine Linguistik EG Flur
C 2.000 - 7.999 Rätoromanisch UG 001
D 2.000 - 7.999 Dalmatisch-Vegliotisch UG 001
E 2.000 - 7.999 Frankoprovenzalisch EG 022
F 2.000 - 7.999 Französisch EG 022
G 2.000 - 7.999 Galicisch UG 001
H 2.000 - 7.999 Sardisch UG 001
I 2.000 - 7.999 Italienisch UG 001
K 2.000 - 7.999 Katalanisch EG Flur
L 2.000 - 7.999 Latein / Griechisch 1. OG         121
M 2.000 - 7.999 Hispanoarabisch 1. OG 121
N 2.000 - 7.999 Nichtromanische Abteilung 1. OG 121
O 2.000 - 7.999 Okzitanisch EG 022
O-G 2.000 - 7.999 Gaskognisch EG 022
P 2.000 - 7.999 Portugiesisch UG 001
Q 2.000 - 7.999 Brasilianisch / Überseeportugiesisch UG 1001
R 2.000 - 7.999 Rumänisch UG 002
S 2.000 - 7.999 Spanisch 2. OG 218
Ua 1 ff Urkunden 1. OG 121
V 1 ff Automation, Computerlinguistik, EDV 1. OG 121
Wa 1 ff Wörterbücher 1. OG 119/120
Xa 1 ff Atlanten 1. OG 120
Y 1 ff                                                        Festschriften / Kongresse                                                              2. OG 220

Literaturwissenschaft (1 - 1.999 und 8.000 - 19.999)

Signatur Abteilung Etage Zimmer-Nr.
A 1 - 19.999 Allgemeinromanische Abteilung                                                                               2. OG        220
Ba 1 ff Bibeln 1. OG 121
C 1 - 19.999 Rätoromanisch UG 001
D 1 - 19.999 Dalmatisch-Vegliotisch UG 001
E 1 - 19.999 Frankoprovenzalisch EG 022
F 1 -1.999 Französische Landeskunde 2. OG Flur
F 8.000 - 19.999 Französische Literatur 1. OG 118
FrA 1 - 19.999 Französische Literatur / Afrika 2. OG Flur
G 1 - 19.999 Galicisch UG 001
H 1 - 19.999 Sardisch UG 001
I 1 - 19.999 Italienisch EG 021
K 1 - 19.999 Katalanisch EG Flur
L 1 - 11.500 Latein /Griechisch 1. OG 121
M 1 - 19.999 Hispanoarabisch 1. OG 121
N 1 - 19.999 Nichtromanische Abteilung 1. OG 121
O 1 - 19.999 Okzitanisch EG 022
O-G 1 - 19.999 Gaskognisch EG 022
P 1- 19.999 Portugiesisch mit Afrika / Asien UG 001
Q 1 - 19.999 Brasilianisch /Überseeportugiesisch UG 001
R 1 - 19.999 Rumänisch UG 002
S 1 - 19.999 Spanisch 2. OG 218
T 1 - 19.999 Lateinamerika (einschl. Karibik) 2. OG 218
Za 1 ff Zeitschriften 2. OG 219
Film + Signatur Filme 1. OG 115
D + Signatur CDs, Schallplatten, Kassetten, etc. 1. OG 115
Signatur + B.A. Bibliographischer Apparat 1. OG 121
Signatur + sep Separate Aufstellung                                                   1. OG 115
Signatur + Déaf                            Aufstellung außerhalb der Bibliothek beim Déaf 2. OG 212
       

Neue Signaturen

Die Bestände der Bibliothek werden in einem mehrjährigen Projekt nach der RVK (Regensburger Verbundklassifikation) umsigniert.
Die Signaturen verändern sich daher kontinuierlich, der Standort der Bücher bleibt aber in der Regel der gleiche.

Zur Zeit gibt es folgende Standorte mit neuen Signaturen: [mehr]

Verantwortlich: E-Mail
Letzte Änderung: 19.02.2017
zum Seitenanfang/up